Unleashed Beasts


Ein Forum, das ein Rollenspiel zu Black Dagger Brotherhood führt, inklusive Fanforum und Off-Topic Bereich. Des weiteren gibt es noch ein unabhängiges Fantasy RPG.
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Deine letzte Tat
Sa Nov 04, 2017 4:52 pm von Mitica

» Apartment von Seamus und Ryan
Di Okt 10, 2017 9:14 pm von Alice

» Miticas Appartment
Di Okt 10, 2017 3:12 pm von Mitica

» Heaven's Gate
So Okt 08, 2017 10:06 pm von Ryan

» Alasdairs Appartment
So Okt 08, 2017 9:00 pm von Seamus

» Was hört ihr grade?
Mi Sep 20, 2017 6:08 pm von Alice

» Symphonias Erinnerungsstübchen
Fr Sep 15, 2017 9:34 pm von Symphonia

» Chiyo's Schatzkiste
Fr Sep 15, 2017 8:36 pm von Chiyo

» Alice' Diary (Triggerwarnung)
Fr Sep 15, 2017 5:35 pm von Alice

» Wörterkette
Fr Sep 15, 2017 4:05 pm von Symphonia

» Launometer
Mi Sep 13, 2017 11:00 am von Mitica

» Gartenbereich
Fr Sep 08, 2017 7:42 pm von Nalla

» Plotstarts
Fr Sep 08, 2017 7:39 pm von Nalla

» Plotstarts
Fr Sep 08, 2017 7:25 pm von Timea

» Plot Anfragen
Fr Sep 08, 2017 12:18 pm von Timea

» Timea Daunther
Do Sep 07, 2017 2:21 pm von Timea

» Nalla's kleines Tagebuch
Do Sep 07, 2017 9:10 am von Nalla

» Das Adminchen & zahlreiche Rollen
Mi Sep 06, 2017 11:48 am von Symphonia

» Chiyo's Zimmer
Di Sep 05, 2017 7:18 pm von Chiyo

» Gästequassel
So Sep 03, 2017 6:37 pm von Symphonia


Teilen | 
 

 Miticas Appartment

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22
AutorNachricht
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Miticas Appartment   Di Feb 14, 2012 7:33 pm

das Eingangsposting lautete :







__________________________________

Im nächsten Moment nehme ich in meiner Wohnung Gestalt an und das erste was ich tue, ist einen saftigen Fluch auszustoßen.
Verdammter Mist, Mist, Mist!
Ich bin ja so ein beschissener Versager!
"Tut mir leid, Robin, dass du so einen schrecklichen Vater hast", sage ich zu dem Foto in der Küche und gehe weiter ins Badezimmer, wo ich kurz dusche und dann ins Bett verschwinde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg

AutorNachricht
Pathos



Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Mitica
weitere Charas:

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   Fr Sep 08, 2017 9:10 pm

CF: Heaven's Gate

Wirklich froh darüber, dass Alice es wohl wirklich nicht so schlimm findet das wir schon vorzeitig gehen, warte ich darauf bis Mic eingestiegen ist und fahre uns dann - wie immer ganz vorbildlich - nach Hause zu seinem Appartement, in das wir nachdem wir ausgestiegen sind dann auch gehen. Etwas seufzend schließe ich die Tür hinter uns, nachdem Mic sie aufgeschlossen hat und lehne mich dann gegen diese. Denn ich merke nun doch dass, das hier ein sehr langer Tag gewesen war. 

"Nun, endlich zu Hause", sage ich erstmal lächelnd zu Mic und stoße mich dann von der Tür ab um ins Wohnzimmer zu gehen. Auch wenn ich ihn am liebsten sofort an mich ziehen und ins Bett drängen würde, bin ich mir nun doch unsicher ob ich so stürmisch sein sollte. Auch wenn wir neu angefangen haben... könnte es immernoch auf der Kippe stehen und ich weiss nicht einmal ob ihm das vorher immer so recht war, wenn ich so überfall mäßig gewesen war. 
"Also, was machen wir noch mit dem restlichen Abend? Hast du Hunger?", frage ich deshalb einfach nur und überlasse die Entscheidung somit ihm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mitica



Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.12

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   Fr Sep 08, 2017 9:28 pm

CF: Heaven's Gate

Die Heimfahrt verlief ziemlich schweigend und insbesondere Mic war wieder in Gedanken versunken, was diesen Fall anging. Anhand der Reaktion von Ryan und Seamus war er sich inzwischen fast vollkommen sicher, dass es sich hierbei um ihre eigene Familiengeschichte handelte und das löste in ihm nun doch sowas wie Mitleid für die beiden aus..sie waren ja eigentlich fast noch Kinder, wahrscheinlich kaum älter als Alice.

"Wer hätte gedacht, dass das heute noch passiert", ging er auf Pathos' Worte ein und verriegelte die Tür wieder. Irgendwo war er wohl noch paranoider geworden als vorher, aber viel hatte er ja nicht mehr, das er noch beschützen konnte..und das, was er hatte - Pathos - würde er umso mehr beschützen.
Seine Frage ließ ihn schmunzeln: "Nicht so, wie du es vielleicht gerade meinst, mea inima." Doch es war wirklich ein sehr langer Tag und wenn Pathos nun doch eher erschöpft war, würde er es auch dabei belassen.
"Bist du denn hungrig? Ich habe sicher noch etwas Essbares da."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Pathos

avatar

Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Mitica
weitere Charas:

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   Fr Sep 08, 2017 10:16 pm

Natürlich habe ich gemerkt das Mic während der Heimfahrt nicht besonders gesprächig gewesen ist. Eigentlich will ich ihn auch schon danach fragen, was ihn so beschäftigt aber, bei seiner Antwort was das essen angeht, beschließe ich es auf nachher zu verschieben. Bei seiner Fremdsprachigen bezeichnung kann ich nur lächeln. Denn sie klingt schon, zumal ich sie auch verstehe, schließlich bin ich selbst sehr Sprachbegabt. 

Ich gehe nun auf ihn zu und schlinge meine Arme um seinen Hals um ihm so nahe wie möglich zu sein. "Ohja ich habe sehr großen Hunger", antworte ich leise hauchend. "Aber auch auf etwas ganz anderes als etwas das man aus dem Kühlschrankt bekommt", füge ich dem noch hinzu, bevor ich ich ihn innig und leidenschaftlich küsse, wobei ich mich noch mehr an ihn dränge. So viel zu der Zurückhaltung die ich mir eben noch vorgenommen habe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   Fr Sep 08, 2017 10:30 pm

Als Pathos an ihn heran trat, schlang er beinahe sofort seine Arme um dessen Taille; die ersten ruhigen Minuten seit...keine Ahnung, er konnte es nicht mal mehr einschätzen. Viel zu lange jedenfalls und so sehr er sich auch freute, dass Pathos und Alice ihr Verhältnis wieder etwas glatt bügeln konnten, er genoss diesen Moment der Ruhe und Zweisamkeit mehr, als er je für möglich gehalten hätte.
Seine Worte ließen ihn schmunzeln, aber bevor er darauf groß was sagen konnte, hatte er schon die Lippen des Anderen auf seinen Lippen und das war dann viel besser als Gespräche. Den Kuss erwiderte er sofort nicht minder leidenschaftlich, seine Hand strich dabei über Pathos Nacken, an welchem er ihn schließlich näher heran zog.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Pathos

avatar

Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Mitica
weitere Charas:

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   Fr Sep 08, 2017 10:50 pm

Das Mic den Kuss nun genauso leidenschaftlich eridert, entfacht mein Feuer sofort wieder. Nicht nur das - es lässt es noch höher brennen. Scheiß doch auf Zurückhaltung. Wenn er diese mögen würde, hätte er mich wahrscheinlich nicht gewählt. Und dass er das hat, zeigt er mir indirekt dadurch das er mich noch näher an sich drückt. Ihn nun so dicht an mir zu spüren lässt mich etwas heftiger in den Kuss atmen, den ich noch mehr vertiefe indem ich seine Zunge versuche mit meiner zu erobern. Meine Hände gleiten über seine Brust hinab und dann wieder hinauf um - wohl etwas eilig, die Knöpfe seines Hemdes zu öffnen. Denn das ist nur unnötiger Stoff der mich daran hindert seinen Oberkörper direkt an meinen Händen zu spüren, dem ich auch direkt nachgehe, nachdem ich alle knöpfe geöffnet und sein Hemd auch etwas über seine Schultern gezogen habe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   Fr Sep 08, 2017 11:07 pm

Mic hatte das Gefühl, dass dies genau das war, was sie nun brauchten. Nicht nur körperlich, wie es ja ganz offensichtlich war. Vor allem aber auch seelisch und um die Risse in ihrem Band zu reparieren, die durch die letzten Woche(n) entstanden waren. Was half da schon besser als Nähe?
Er ließ Pathos vollkommen seinen Willen, denn allen voran wollte er die Zufriedenheit seines Partners. Trotzdem wurde das mit der Zurückhaltung gleich um einiges schwerer, als Pathos' Hände seinen nun freien Oberkörper berührten; was ein leichtes Knurren in seiner Kehle aufsteigen ließ. Und bevor er selbst so recht wusste, was er tat, hatte er Pathos' Hose verschwinden lassen und ihn zwischen der nächsten Wand und seinem Körper eingeklemmt - ohne auch nur den kleinsten Abstand zwischen ihre Lippen zu bringen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Pathos

avatar

Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Mitica
weitere Charas:

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Sep 10, 2017 4:15 pm

Erneut keuche ich ein wenig in den Kuss hinein, als ich spüre wie Mic mich gegen die Wand drängt und mir mit seinem Körper so nahe kommt das es für mich gar keine Möglichkeit zur Flucht gibt. Die ich sowieso nicht haben wollen würde. Und es lässt die Gefühle in mir nur noch mehr aufflammen denn, ich stehe vollkommen auf Mics dominante Art. 

Ein wenig necke ich ihn nun damit das ich seine Lippen leicht anritze um von seinem Blut zu kosten und grinse dann ein wenig als ich mich kurz von ihm löse, um etwas zu Atem zu kommen. Irgendwie schaffe ich es meine Hose noch vollständig abzustreifen, schlinge ein Bein um die seinen um ihn so noch näher an mich ziehen zu können, während ich nun, beinahe etwas hektisch, seine Hose öffne um ihn von dieser zu entledigen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Sep 10, 2017 4:41 pm

Es war irgendwie schon amüsant, wie sich das Blatt gewendet hatte. Noch zu deutlich erinnerte Mic sich daran, wie schwierig es für ihn gewesen war, auch nur die Nähe zu Pathos zuzulassen..geschweige denn, sich wirklich auf den Sex einzulassen. So schnell konnten Dinge sich ändern. 
Seine eigene Erregung wurde durch die seines Partners noch mehr verstärkt, was kaum schon unmöglich gewesen war. 
Murrend gab er seinen Unmut darüber kund, dass Pathos Abstand zwischen sie brachte; musste aber dennoch einsehen, dass Luft lebensnotwendig war. Er nutzte diese Gelegenheit um mit den Fängen über seinen Hals zu streifen, die dünne Haut, die über seiner Ader lag, ließ selbst jetzt im Dunkeln das Blau dieser durchschimmern. 
Als Pathos ihn wieder näher an sich zog, war ihm das dennoch mehr als recht. Immer noch die Wand hinter ihnen nutzend, hob er den Kleineren hoch, nicht länger fähig, seinen Lippen fern zu bleiben und nahm diese nun auch wieder in Beschlag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Pathos

avatar

Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Mitica
weitere Charas:

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Sep 10, 2017 7:39 pm

Auch ich weiss noch allzu gut das Mic bisher in dieser Sache immer sehr zurückhalten gewesen war. Gerade deshalb turnt es mich umso mehr an das er jetzt mal seine Gefühle raus lässt und noch dazu so stürmisch und wild zu zeigen scheint. Stöhnend lege ich meinen Hals etwas zur Seite als ich seine Fänge deutlich an ich ihm spüren kann. Und ich knurre mit etwas unmut, weil ich doch nicht in den Genuss komme seine Fänge in diesem zu spüren. 

Dafür entledige ich Mic nun von seinen Hosen und spüre wie er mich hoch hebt, somit noch mehr gegen die Wand drückt.So gut es mir möglich ist schlinge ich meine Beine um seine Hüften und versuche mich an ihm zu reiben. Fordere ihn somit zu dem auf wonach ich mich schon die ganze Zeit sehne. Ihn zu spüren, in mir.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Sep 10, 2017 8:10 pm

Pathos' Unmut war schon zu spüren, bevor er sich geräuschvoll Luft verschaffte und er musste schmunzeln..er kam sicher noch mal darauf zurück..nur nicht jetzt. Er konnte Pathos ruhig ein bisschen zappeln lassen, solange er es eben selbst konnte. 
Dass Pathos die Beine um seine Mitte schlang, war ihm recht - näher war einfach immer besser. Obwohl Pathos' Nähe allein schon ausreichen würde, um jede Art der Kontrolle zusammenbrechen zu lassen, versuchte er dennoch genau diese aufrecht zu erhalten.
Ohne den Kuss zu lösen - bloß, um gelegentlich in seine Unterlippe zu  beißen - schob er seine freie Hand dem kleineren Körper entlang, ein wenig auch um sich jeden Zentimeter erneut einzuprägen. Außerdem gab er der Versuchung nach, Pathos einen kleinen Vorgeschmack dessen zu geben, was ihn in Kürze erwarten würde - pflanzte Bilder in seinen Kopf davon, wie er ihn nicht gerade sanft nahm, ihn sich zu eigen machte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Pathos

avatar

Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Mitica
weitere Charas:

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Sep 17, 2017 8:55 pm

Erneut kann ich nicht anders als geräuschvoll in den Kuss zu atmen. Ebenso kann ich nichts anderes tun als zu versuchen mich weiter an Mics Körpermitte zu reiben und seine leidenschaftlichen Küsse zu erwiederen, wobei ich nun auch etwas knurre als ich spüre das er mir die Lippe etwas aufbeisst, was mich nur noch mehr anstachelt. Genauso wie die Bilder die er mir in meinem Kopf zeigt, was ich mehr als unfair finde - denn ich weiss ganz genau das es nicht so ist denn das spüren fehlt dann trotz der Kopfsache irgendwie doch. Dennoch ist es unfair, was ich ihm damit zeige das sich meine Fingernägel in seine Schultern Krallen und ich wohl an seinen Schulterblättern ein paar Kratzspuren hinterlässe während ich ihm ein "Ich will dich", zu keuche.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   Mo Sep 18, 2017 10:54 am

Natürlich wusste Mic, dass er es ihnen beiden nicht leichter machte mit dieser Zerreissprobe, aber manchmal musste man eben auch an seine Grenzen gehen. Es war auch deutlich zu merken, dass er das als unfair empfand; was ihn erstmal schmunzeln ließ. 
"Geduld ist wahrlich nicht deine Stärke", brachte er hervor und biss ihm ins Ohrläppchen; nicht dass es ihn stören würde, im Gegenteil. Es war ja durchaus etwas Gutes.
Er nahm seinen Fokus aus der Gedankenübertragung, um Pathos' Wunsch nachzukommen, zog ihn abermals in einen leidenschaftlichen Kuss, als er sich trotz Ungeduld doch vorsichtig in ihn schob.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Pathos

avatar

Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Mitica
weitere Charas:

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   Di Sep 26, 2017 11:27 pm

"Nicht wenn ich meinen Partner so sehr will und liebe wie ich es bei dir tue. Also... nur bei dir", antworte ich ziemlich atemlos was Mic angeht. Außerdem macht er es mir wirklich nicht leicht geduldig zu bleiben immerhin bringt er mich alleine durch seine Gedankenspielchen schon kurz vor meinen Höhepunkt. Wenn er also weiter so macht - dann sind wir schon vorzeitig fertig und das mag bei mir was heißen. Aber - immerhin weiss ich nun - das dieser Gedankenkram tatsächlich auch was nützliches haben kann. 

Es ist dennoch nicht damit vergleichbar als ich nun wirklich spüre wie Mic nun in mich dringt und ich schlinge meine Beine und auch Arme nun noch fester zu ihm, während mein Atem immer heftiger und schneller wird - ich nun einfach nur genieße wie wir mit einander vereint sind.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   Do Sep 28, 2017 1:38 pm

Pathos' Antwort ließ ihn nur schmunzeln, wenngleich sie ihn auch irgendwie sehr glücklich machte. Aber in Verbindung mit Pathos war es sowieso nicht neu, abseits ihrer beider Abgründe, war Glück das größte Gut in seiner Gegenwart.
Und die Realität war nun mal doch sehr viel besser als der reine Gedanke daran. Es fühlte sich an wie eine Ewigkeit, seit er zum letzten Mal diese innige Verbundenheit genießen konnte und das ließ auch seinen Körper fast in Flammen stehen. Er zog Pathos noch näher, wenn überhaupt möglich und fing an, sich in langsamen, tiefen Stößen in ihm zu bewegen, .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Pathos

avatar

Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Mitica
weitere Charas:

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Okt 08, 2017 1:30 am

Ich genieße es nun einfach in vollen Zügen mit Mic so Eins zu sein und versuche mich so gut wie möglich ihm entgegen zu bewegen - genauso langsam denn auch wenn es jetzt gerade sehr stürmisch begonnen hatte, ist das nun genau richtig so. Sicher wäre es im Bett oder wenigstens auf der Couch vielleicht etwas romantischer - aber das ist mir ebenfalls egal. Für mich ist einfach nur Mic wichtig - und ihm so verbunden wie möglich zu sein. Und nachdem er mir sowieso schon so eingeheizt hat, mit seinem kleinen Gedankentrick, dauert es gar nicht mal so lange bis ich mich nur noch fester an ihn klammern muss, weil ich meinen Höhepunkt erreiche, den ich lautstark kund tue. Auch wenn es etwas schade ist, das ich mich ausnahmsweise mal nicht länger beherrschen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Okt 08, 2017 11:57 am

Mic war eindeutig froh, dass sie den Pub früher verlassen hatte; er hätte es nicht viel länger ausgehalten, ihn nicht so nahe bei sich zu haben. Und das nicht nur körperlich gesehen, es knüpfte auch ihr emotionales Band neu, verfestigte es. 
Dass Pathos sich ihm entgegen bewegte, machte es mit der Zurückhaltung noch schwieriger und seine Instinkte nahmen ziemlich schnell überhand und seine Fänge versenkten sich in seinem Hals ehe er überhaupt darüber nachdachte, im selben Moment als Pathos seinen Höhepunkt erreichte, was ihn selbst auch ziemlich schnell über den Rand stieß.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Pathos

avatar

Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Mitica
weitere Charas:

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Okt 08, 2017 3:55 pm

Selbst wenn ich es doch noch geschafft hätte meinen Höhepunkt hinaus zu zögern, wäre es spätestens daran gescheitert als ich Mics Fänge in meinem Hals spüren kann, was mich erneut laut aufstöhnen lässt mit dem bisschen Atem den ich noch über habe. Eine Hand vergrabe ich in Mics Haaren um ihn so an meinem Hals halten zu können und es zu genießen wie er von meinem Blut nimmt - was unser Band noch mehr verfestigt - und gleichzeitig auch zu genießen wie er sich in mir ergießt. Wobei ich mich nun etwas kontrollieren muss um mich nicht allzu sehr zu bewegen, wegen seiner Sympathensache, die für mich mittlerweile genauso dazu gehört wie alles andere an Mic. Zumal es uns noch mehr verbindet. Am Rande - während ich meine Sinne versuche ein wenig zusammenzusammeln - nehme ich noch war, das ich unsere Bindung damit besiegele indem ich Mic mit meinem Duft als MEINS kennzeichne.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Okt 08, 2017 4:45 pm

Pathos' Blut auf seiner Zunge zu schmecken ließ ihn erneut aufstöhnen. Ihn überall zu haben, war einfach fast zu viel des Guten. Aber in der Hinsicht ging er nur allzu gern an seine Grenzen. Als er genug genommen hatte, verschloss er die Bisswunde sorgfältig und ließ seine Lippen über Pathos' Hals wandern, hier und da ein paar Hickeys hinterlassend, während er wieder zu Atem kam. 
"Ich habe dich vermisst", murmelte er an seinem Nacken, bevor er Pathos einfach wieder küssen musste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Pathos

avatar

Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Mitica
weitere Charas:

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Okt 08, 2017 7:12 pm

Ich halte die Augen geschlossen während ich nun einfach still halte und es weiterhin genieße Mic so Nahe zu haben. Als wäre er ein Teil von mir den ich nie wieder missen möchte und ich frage mich wie ich es die ganze Zeit überhaupt ohne ihn habe aushalten können - als ich weg gewesen bin. Eigentlich - habe ich das gar nicht... weshalb ich auch in meine alten Muster von Drogen und einfach darauf los poppen zurück gefallen war. Als Mic nun aufhört meinen Hals zu küssen sehe ich ihm direkt in die Augen und lächele leicht als er meint das er mich vermisst hätte. "Ich habe dich auch vermisst", antworte ich ihm leise und das meine ich auch ehrlich. Genau deshalb - bin ich nunmal auch wieder zurück gekommen. Weil ich einsehen musste - das ein Leben ohne Mic gar kein Leben mehr ist - egal mit was ich auch versuche es zu ertränken. Mics Kuss erwiedere ich nur allzugerne - wenn auch nun weniger leidenschaftlich - dafür umso intimer und inniger.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Okt 08, 2017 7:24 pm

Mic würde sich wohl selbst nicht glauben, wenn er hören würde, welche 180 Grad Wandlung er vollzogen hatte, seit er Pathos kannte. Jedenfalls in Hinsicht darauf, wie er zu anderen war. Wie er zu ihm war. Aber das Bedürfnis ihm zu zeigen, dass er ihn liebte und vor allem auch, dass er es absolut wert war, war größer als alles, was ihn davon abgehalten hatte. Und..Ehrlichkeit brachte ihnen dann auch am meisten. Er würde es nicht noch mal überstehen, wenn er so lange verschwinden würde..Was aber erstmal hoffentlich auch nicht wieder passieren würde. Auch wenn es egoistisch sein mochte, so zu denken. 
Ein leichtes Lächeln legte sich auf seine Lippen und er strich eine lange Haarsträhne aus Pathos' Gesicht: "Wenn das mal kein Glück für mich ist." Es war wohl auch der größte Grund dafür, warum Pathos wieder gekommen war. 
Er vertiefte den Kuss mit einem zufriedenen Seufzen, während er ihn hinüber zum Sofa trug.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Pathos

avatar

Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Mitica
weitere Charas:

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Okt 08, 2017 7:47 pm

"Wohl eher für mich", hauche ich dicht an Mics Lippen was das Glück angeht. Und ich meine das wirklich so schließlich hätte Mic jedes Recht dazu gehabt mich nach meiner Aktion - dafür das ich ihn wohl so sehr verletzt habe - gar nicht mehr zu wollen oder gar zu hassen. Aber hat mich wieder zurückgenommen und das ist wirklich das größte Glück das mir vergönnt werden kann. Zumindest dieses eine Mal - war Fortuna mir wirklich wohlgesonnen. Während ich Mics küsse weiterhin erwiedere trägt er mich nun rüber auf das Sofa. Mittlerweile dürfte sich sein Stachel auch wieder zurückgezogen haben so das ich mich nun am Sofa angekommen - wohl oder überl - etwas von ihm löse damit wir uns beide auf das Sofa legen können. Die Decke die seitdem wir uns kennen wohl immer für solche Fälle parat liegt ziehe ich nun etwas über uns bevor ich mich wieder so dicht wie möglich an Mic schmiege und meinen Kopf auf seine Schulter lege. "Es war wirklich eine gute Idee früher zu gehen", mrumel ich leise und zufrieden seufzend während ich meine Hand über Mics Oberkörper streichen lasse.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Okt 08, 2017 7:59 pm

"Für uns beide", schlug Mic einen Kompromiss vor, nicht ganz unamüsiert. Immerhin war Pathos Position in seinem Leben nicht gerade unerheblich für eben jenes und vor allem auch für seinen mentalen Zustand. Also ja, wohl wirklich für beide. 
Ein wenig störte ihn der doch recht mindere Abstand, er gab ihn wirklich ungerne auf, aber..auf Dauer wäre es wohl tatsächlich recht ungemütlich. Mit einem Tritt waren die Sofakissen ans Ende des Sofas verbannt und er konnte die Arme wieder um Pathos schlingen, was auch gleich viel besser war.
"Dem kann ich nur zustimmen", nickte er schmunzelnd und strich über seinen Rücken, "ein bisschen..Normalität ist eben doch immer die beste Lösung im Chaos.." Und Sex war wohl deren einzige Konstante.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Pathos

avatar

Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Mitica
weitere Charas:

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Okt 08, 2017 9:55 pm

Ich tue kurz so als müsste ich nun überlegen, ob ich mich mit diesem Kompromisse zufrieden geben möchte nicke dann aber schmunzelnd. "Ja für uns beide klingt gut", antworte ich dann leise, zwischen einigen weiteren Küssen die ich mit Mic austausche. So mit Mic nun einfach dazu liegen ist fast schon wie der Himmel auf Erden. Ich merke wie seine Körperwärme mich ein wenig einlullt so dass ich nun etwas träger werde. "Hmmm... Normalität", sage ich dann nachdenklich. "Ja ich glaube, die sollten wir öfters einfach mal zulassen und uns gönnen", bestätige ich, denn.... das ist wohl wirklich etwas das wir dringend brauchen. Ganz besonders weil es bei uns eben wirklich oft chaotisch zugeht, schon alleine wegen unseren Jobs.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Okt 08, 2017 10:02 pm

"Na das möchte ich aber auch meinen", gab Mitica lächelnd zurück und drückte seine Lippen hinter Pathos' Ohr, "alles andere wäre gelogen." Zu sagen, er hätte keinen guten Einfluss auf ihn wäre falsch. Pathos machte ihn zu einer besseren Person. Auf vielen Ebenen. Nicht gut genug, um ein angemessener Vater für seinen Sohn zu sein, leider..aber Wunder konnte keiner vollbringen. Rasch verscheuchte er diesen Gedanken aus seinem System, wollte sich jetzt nicht selbst die Stimmung verderben und lieber genießen, dass sein Partner wieder in seinen Armen lag.
"Allerdings fragt sich, was denn normal für uns bedeutet..irgendwie..gibt es sowas wie einen Alltag gar nicht für uns", schmunzelte er dann; von Anfang an war einfach immer irgendwas los.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Pathos

avatar

Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Mitica
weitere Charas:

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Okt 08, 2017 11:30 pm

Ich seufze leicht als Mic es genau auf den Punkt trifft. Gerade für uns ist es wohl schwer Normalität zu erhalten. Eigentlich ein Wunder das wir zumindest wissen wie man es schreibt. "Ja da hast du recht. Es wird nicht einfach. Schon alleine weil ich keine regelmäßigen Arbeitszeiten habe." Aber meinen Job würde ich dennoch für keinen Preis der Welt aufgeben. Zugegeben tut die Beurlaubung gerade ganz gut aber... auf Dauer würde es mir sehr fehlen. Andererseits ist es nun wohl doch etwas leichter als vorher - da Mic sich seine Arbeitszeiten nun selbst einteilen kann. "Wir sollten klein Anfangen. Also ich meine mit kleinen normalen alltäglichen  Dingen. Zum Beispiel - essen gehen - oder gemütlich fernsehen - solche ganz normalen Dinge einfach einbauen wenn es uns möglich ist", schlage ich vor. Auch wenn essen gehen - wohl nach wie vor noch ein bisschen ein Problem für mich sein wird - will ich aber genau das zusammen mit Mic ebenfalls versuchen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   So Okt 08, 2017 11:42 pm

"Wer hat die schon?", fragte der Rumäne seufzend und strich durch Pathos' Haare. Das war bei ihm ja auch nicht groß anders. Ganz besonders jetzt, zwar konnte er es sich nun selbst einteilen, aber trotzdem hing viel auch von anderen ab.
"Wenn es uns möglich ist. Womit wir schon bei Punkt zwei der Schwierigkeit daran wären", schmunzelte er und küsste ihn abermals kurz. 
"Aber wir machen das schon irgendwie", fügte er dann hinzu. Es musste ja irgendwo funktionieren. Und hey..hatte es ja auch. Für fast einen ganzen Tag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Pathos

avatar

Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Mitica
weitere Charas:

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   Mo Okt 09, 2017 12:03 am

"Banker und... Verkäufer und... Handwerker.... sogar die Postboten", antworte ich auf Mics Frage wer denn schon regelmäßige Arbeitszeiten hätte. Da gäbe es schon ein paar Jobs die das vorzuweisen haben aber wohl nichts das irgendwie etwas für uns wäre. 
Ich deute nun ganz leicht an, das ich Mic schlagen wollen würde als er meint dass das Punkt zwei der Schwierigkeit für die Normalität wäre, die Aussage wenn es uns denn mal möglich ist. "Hey nicht gleich wieder schwarz malen", ermahne ich ihn und küsse ihn dann sanft auf sein Schlüsselbein. "Ja wir schaffen das. Wir haben jetzt schon so vieles geschafft - da kriegen wir das bisschen doch auch noch hin", versuche ich nun ebenfalls positiv zu denken. Denn gerade wenn es um Mic geht - will ich einfach nicht mehr negativ denken. Auch wenn ich zugeben muss das es schwer fallen könnte. Aber immerhin - nun einfach so da zu liegen und seine Nähe zu genießen - ist ja auch schon ein Stück weit Normalität. Jedenfalls sehe ich das so.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   Mo Okt 09, 2017 9:59 am

"Ich bin mir ziemlich sicher, dass es selbst bei diesen Jobs Überstunden und Ausfälle gibt", schmunzelte Mic leicht und strich ihm weiterhin durch die Haare. Das war einfach so im Berufsleben. Natürlich war es in ihren Berufen noch mal schlimmer, aber das wussten sie beide und sie würden es auch so irgendwie hinkriegen.
Pathos' Protest ließ ihn kurz lachen: "Ich male nicht schwarz. Wir können nur das Leben nicht aufhalten." Und das war in ihrem Fall ja nun mal sehr turbulent, abwechslungsreich und..unnormal. So viel wie in ihrer kurzen Zeit passiert war, passierte sonst sicher keinem. 
"Siehst du. Positives Denken ist schon der halbe Sieg", gütige Jungfrau, das klang vielleicht abgedroschen und selbst glauben tat er da auch nicht dran. Aber wenn man es nicht versuchte, wusste man auh nicht, ob es funktionierte, also.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Pathos

avatar

Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Mitica
weitere Charas:

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   Di Okt 10, 2017 1:48 pm

"Ja aber keine Nachtdienste und Notfälle", antworte ich trocken. Natürlich gibt es wohl in jedem Job Überstunden und Ausfällt wo man spontan mal den Ersatzmann spielen muss. Aber als Arzt ist das nochmal etwas anderes, genauso wie als Polizist oder wie es in Mics Fall nun ist eben als Privatdetektiv. Aber auf der anderen Seite - möchten wir wohl beide unsere Jobs nicht mehr missen. Und andere bekommen es trotz diesen Jobs immerhin auch hin eine normale Beziehung zu führen also sollten wir das auch schaffen können. So positiv zu denken - ist für mich völlig neu - und ich schmunzele leicht als Mic das positive Denken nun auch betont. "Ja das ist es wohl", stimme ich zu. "Wir müssen jetzt nur beide auch dabei bleiben - am positiven Denken", gebe ich zu bedenken denn genau das - ist nicht gerade die Stärke von uns beiden. Ich schmiege mich nun noch etwas mehr an Mic heran und lege meinen Kopf jetzt nicht nur auf seine Schulter sondern noch mehr auf seine Brust nachdem ich einen weiteren Kuss - dieses Mal auf sein Brustbein gesetzt habe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 804
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Miticas Appartment   Di Okt 10, 2017 3:12 pm

"Naja..nein, das wohl eher nicht", schmunzelte Mic, aber das musste ja auch nicht zwingend schlecht sein, meistens ergab sich daraus etwas Gutes. Vielleicht nicht füreinander, aber im Großen und Ganzen schon. besonders als Arzt. Und es gab Dinge, die man dafür dann halt opfern musste, aber das wussten sie Beide bereits seit Anfang an.
Er drückte einen Kuss auf Pathos' Stirn: "Das Beibehalten ist wohl das Schwierigste." Nachdem sie ja wirklich eher dazu neigten, das Schlimmste anzunehmen, aber man konnte ja dran arbeiten und es mal versuchen.
"Hast du Hunger? Oder willst du was trinken?", hakte er nach einer Weile nach, bei all dem Stress ging das vielleicht unter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Miticas Appartment   

Nach oben Nach unten
 
Miticas Appartment
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 22 von 22Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unleashed Beasts :: Rollenspiel :: New York :: Commodore Tower-
Gehe zu: