Unleashed Beasts


Ein Forum, das ein Rollenspiel zu Black Dagger Brotherhood führt, inklusive Fanforum und Off-Topic Bereich. Des weiteren gibt es noch ein unabhängiges Fantasy RPG.
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Deine letzte Tat
Sa Nov 04, 2017 4:52 pm von Mitica

» Apartment von Seamus und Ryan
Di Okt 10, 2017 9:14 pm von Alice

» Miticas Appartment
Di Okt 10, 2017 3:12 pm von Mitica

» Heaven's Gate
So Okt 08, 2017 10:06 pm von Ryan

» Alasdairs Appartment
So Okt 08, 2017 9:00 pm von Seamus

» Was hört ihr grade?
Mi Sep 20, 2017 6:08 pm von Alice

» Symphonias Erinnerungsstübchen
Fr Sep 15, 2017 9:34 pm von Symphonia

» Chiyo's Schatzkiste
Fr Sep 15, 2017 8:36 pm von Chiyo

» Alice' Diary (Triggerwarnung)
Fr Sep 15, 2017 5:35 pm von Alice

» Wörterkette
Fr Sep 15, 2017 4:05 pm von Symphonia

» Launometer
Mi Sep 13, 2017 11:00 am von Mitica

» Gartenbereich
Fr Sep 08, 2017 7:42 pm von Nalla

» Plotstarts
Fr Sep 08, 2017 7:39 pm von Nalla

» Plotstarts
Fr Sep 08, 2017 7:25 pm von Timea

» Plot Anfragen
Fr Sep 08, 2017 12:18 pm von Timea

» Timea Daunther
Do Sep 07, 2017 2:21 pm von Timea

» Nalla's kleines Tagebuch
Do Sep 07, 2017 9:10 am von Nalla

» Das Adminchen & zahlreiche Rollen
Mi Sep 06, 2017 11:48 am von Symphonia

» Chiyo's Zimmer
Di Sep 05, 2017 7:18 pm von Chiyo

» Gästequassel
So Sep 03, 2017 6:37 pm von Symphonia


Austausch | 
 

 Heaven's Gate

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Heaven's Gate   Do Feb 09, 2012 7:40 pm

Nach einem kleinen Umweg gelange ich in meine Lieblingsbar, wo ich mich auf meinen Stammplatz an die Theke setze.
Ich werfe dem Barkeeper einen Blick zu und begrüße ihn mit einem Kopfnicken.
"Hey, Mica. Das gleiche wie immer?", will er wissen und ich nicke kurz.
Wenige Sekunden später rutscht ein Glas Tequila über den Tresen, den ich geschickt auffange und mit einem Zug leere.
Viel besser.
Ich öffne eine neue Packung Zigaretten und zünde eine der Kippen an.
Wenn ich so darüber nachdenke, könnte ich mal wieder etwas Spaß vertragen Das einzige Problem ist, dass ich niemanden an mich ranlasse.
Ist es nicht herrlich?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Do Feb 09, 2012 9:12 pm

Nach einem kurzen Gang durch die Straßen kommt Saxton am Heavens Gate vorbei und hält inne.

Ein Drink wäre wirklich nicht schlecht, denkt er und jetzt, da er seine Zigaretten hatte und in der Kanzlei mit seiner Arbeit fertig war, kann er sich durchaus mal eine Auszeit genehmigen. Er war erst ein-, zweimal hier gewesen, aber der Wiskey hier ist wirklich nicht zu verachten.

Also tritt er ein und bleibt als erstes an der Tür stehen um sich umzuschauen. Der Laden war nicht zu voll, das war schon mal gut. Langsam geht er auf die Theke zu und setzt sich an der äußersten Rand, von wo aus er die meisten Leute gut im Blick hat.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Fr Feb 10, 2012 12:30 pm

Als die Tür wieder aufgeht, blicke ich auf. Nicht aus Interesse sondern einfach weil der Scheiß Wind richtig reinkommt und das nervt.
Doch was ich sehe, lässt mich die Stirn runzeln.
Der Blondschopf, der sich her niedergelassen hat, passt so gar nicht hier rein. Anzug, Babyface und gleichzeitig ein bisschen interessant.
Was ihn wohl hierher verschlägt?
Moment...mache ich mir gerade wirklich Gedanken darüber, warum jemand, den ich nichtmal kenne, etwas macht, was mich nichts angeht?
Ich bin wohl noch im Arbeitsmodus, denke ich mir kopfschüttelnd und doch...irgendwoher kommt mir der Kerl bekannt vor.
Was nicht weiter vrwunderlich ist,wenn man in der Aristokratie verkehrt, kommt es vor, dass man dem ein oder anderen öfter mal über den Weg läuft..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Fr Feb 10, 2012 12:39 pm

Saxton bestellt einen Wiskey, den, der hier so gut ist und schaut sich um. Er ist sich dessen bewusst, dass er eigentlich gar nicht in diesen Laden passt, aber was andere von ihm denken, ist ihm eh egal.
Nur einer irritiert ihn. Ein paar Plätze weiter, so dass Saxton einen guten Blick auf ihn hat, sitzt ein dunkelhaariger Mann, Vampir, mit einem leeren Tequilaglas vor sich und einer Zigarette zwischen den Lippen. Was starrt der mich so an? fragt Saxton sich unweigerlich und lässt den Rauch durch de halbgeöffneten Lippen entweichen. Durch den Dunst hindurch mustert er den Fremden genauer, während er einen Schluck Wiskey aus dem Glas nimmt, welches ihm der Barkeeper gerade hingestellt hat. Irgendwie... interessant..., schießt es durch seinen Kopf und Saxton muss über sich selbst lächeln. Schon lange hat er niemanden mehr interessant gefunden, doch der Fremde weckt sein Interesse. Dass er selbst darüber überrascht ist, zeigt eigentlich nur, wie sehr er sich wirklich eingeigelt hat.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Fr Feb 10, 2012 12:53 pm

Erst nach einer Weile fällt mir auf, dss ich mehr starre als nur unauffällig mal zu gucken und ich wende mich ab.
Ich bestelle noch ein Glas Tequila, das ich wieder in einem Zug leere, doch mein Kopf hört nicht auf nachzudenken. Ich will unbedingt wissen, woher ich den Kerl kenne und weiß genau, wenn ich nicht draufkomme, wird es mich ewig beschäftigen.
Mann, wie ich es hasse in Kontakt zu treten.
Aber noch schlimmer ist es, wenn ich nicht draufkomme.
Also bin ich einfach mal direkt und spreche ihn an: "Ich kenne dich doch irgendwoher oder?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Fr Feb 10, 2012 1:03 pm

Aus den Augenwinkeln beobachtet Saxton, wie der Fremde noch einen Tequlia bekommt und diesen sogleich herunterkippt. Leicht schmunzelnd nippt er an seinem Glas und blickt immer mal wieder kurz rüber. Doch dabei fällt Saxton auf, dass sein "Beobachtungsopfer" ebenfalls immer wieder rüberschaut und er fragt sich, ob er ihn nicht irgendwoher kennt.
Diese Art zu beobachten sieht fast wie gelernt aus, ordnet Saxton das ganze ein, denn die undauffällig Art und Weise, wie der Fremde ihn beobachtet, wäre ihm fast entgangen.
Als dieser ihn dann anspricht, grinst Saxton einfach breit, kann es sich nicht verkneifen.
"Ob ich dich kenne, habe ich mich auch gerade gefragt", entgegnet er mit leiser, tiefer Stimme. "Mein Name ist Saxton, wenn du damit was anfangen kannst."
Gespannt sieht er den Fremden an und kann dessen Reaktion kaum abwarten.
Wieso interessiert der mich eigentlich so? fragt er sich, aber irgendwie verweigert ihm sein Hirn eine Antwort.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Fr Feb 10, 2012 1:16 pm

Ich drücke meine Zigarette aus, als ich auf seine Antwort warte. Und tatsächlich klingelt da was bei mir.
"Saxton....Ah, Anwalt oder? Thyms Sohn?", hake ich weiter nach. Wieder geht mein Arbeitssinn mit mir durch, das grenzt schon fast an eine Befragung.
Was mich wiederum ein wenig schmunzeln lässt.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich recht habe. Das letzte Treffen, bei dem ich gesehen haben könnte, ist zwar schon ein paar Jahre her, aber er hat sich scheinbar nicht so sehr verändert.
Wenn ich recht habe, kann ich nur denken, dass die Welt klein ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Sa Feb 11, 2012 4:46 am

Als Saxton von dem Fremden seinen Namen und sogar seinen Zusatz hört grinst er breit und blickt in sein Glas. Sie kennen sich also wirklich, hatte ihn sien Gefühl nicht getäuscht.
"Ja, ganz richtig vermutet, der bin ich. Sogar der Job stimmt. Was mir die Frage aufwirft, woher wir uns kennen und mit wem ich das Vergnügen habe",
sagt er leise und blickt nun auf. Viele Vampire kennen seinen Namen und seinen Beruf, von daher stört es Saxton nicht im geringsten, dass auch dieser ihn kennt. Allerdings kann er nicht umhin, ihn noch einmal ausführlich zu mustern, um ihn nicht vielleicht doch wieder zu erkennen.
Die Augen seines Gegenübers sind wirklich faszinierend und kurz bleibt er an ihnen hängen, wobei er sich unbewusst auf die Unterlippe beißt. Um ihm nicht die ganze Zeit in die Augen zu starren, zieht er die Packung Zigaretten aus der Tasche, klopft diese einmal auf den Tresen, bevor er sie öffnet und sich eine herausnimmt, um sie sich zwischen die Lippen zu stecken. Mit hochgezogener Augenbraue und fragendem Gesicht hat er dem Fremden die geöffnete Packung hin. "Auch?", fragt er, die Kippe zwischen den Lippen hängend.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Sa Feb 11, 2012 8:41 pm

Jackpot. Irgendwie freue ich mich darüber, dass ich recht habe, was zwar absolut armselig ist, aber ändern kann ichs auch nicht.
"Na das ist ja schön, dass ich mich nicht getäuscht habe. Wir sind uns früher ab und zu bei Glymera Veranstaltngen über den Weg gelaufen. Aber wir haben nie miteinander geredet", kläre ich ihn schnell auf, bevor ich mich vorstelle, "Mitica Ionescu."
Ein normaler Mensch mit gewissem Anstand hätte ihm jetzt vermutlich die Hand gereicht, ich aber nicht. Ich hasse es einfach, andere zu berühren.
Trotzdem kann ich nicht umhin, Saxton auf eine Weise attraktiv zu finden, die nichts mit gewöhnlicher Einschätzung zu tun hat.
Innerlich schüttle ich den Kopf. Als ob ich jemals wieder zu irgendjemandem in irgendeiner Form Nähe aufbauen würde.
Während ich an meinem dritten Tequila nippe, beobachte ich aus dem Augenwinkel wie Sax sich die Zigarette aus der Packung holt.
Als er diese mir auch anbietet, schüttle ich den Kopf: "Danke nein."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Heaven's Gate   So Feb 12, 2012 2:54 pm

"Ja, den Namen habe ich schon mal irgendwo gehört", sagt Saxton leise und betrachtet Mitica eingehend. Als dieser seine Zigarette ablehnt, findet er es nicht weiter schlimm, denn wer nicht will, der hat schon.
Gekommt entzündet er sein Zippo und schaut über die Flamme hinweg sein Gegenüber an, während er die Zigarette entzündet. Kurz wundert er sich, warum Mitica allein hier ist und schaut sich nach einer eventuellen Begleitung um. Als er keine entdecken kann, wundert ihn dieses ebenfalls nicht, denn Mitica scheint, genau wie Saxton selbst, ein Einzelgänger zu sein.
Dennoch spricht er ihn darauf an.
"Ganz alleine hier?", fragt er leise und mustert Mitica durch den Qualm hindurch ganz offen von oben bis unten mit forschem Blick.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Mo Feb 13, 2012 11:52 am

Wow, der erste der meinen Namen nicht ins Lächerliche zieht. Die meisten Leute finden rumänische Namen seltsam und wenn ich mir die amerikanische Masse so ansehe, kann ich es sogar verstehen.
Eigentlich hatte ich vorgehabt, nur kurz reinzuschauen und dann nach Hause zu verschwinden. Aber gerade sieht es so aus, als würden sich meine Pläne ändern.
Was nicht weiter schlimm ist, denn zuhause erwartet mich eh niemand.
Als sax mich fragt, ob ich alleine hier bin, überrascht er mich wieder. Ganz schön direkt, der Gute. Aber so ist das eben, wenn man aus dem selben Buisness kommt.
"Mh...niemand, der vergeben ist kommt hier rein, glaub mir."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Mo Feb 13, 2012 11:59 am

Saxton sieht die leichte Überraschung in Miticas Gesicht und schmunzelt leicht. Wie oft ist er selbst schon angeeckt wegen seiner direkten Art und Weise, aber wie immer, stört Saxton das herzlich wenig. Entweder die anderen können damit leben oder eben nicht.
Auf Miticas Kommentar hin, dass hier niemand reinkommen würde, der vergeben ist, schaut Saxton sich nochmals genauer um. Sein Gegenüber scheint recht zu haben. VIele unterhalten sich miteinander, sitzen teilweise auch sehr eng beieinander, aber niemand sieht so aus, als wäre er an jemanden hier gebunden, sowohl in menschlicher als auch in vampirischer Sicht.
Kurz nimmt er noch einen tiefen Zug von seiner Zigarette, bevor er Mitica wieder anschaut.
"Ja, es scheint, du hast Recht. Die sehen hier alle recht ungebunden aus", sagt er leise und fragt sich, was wohl der eigentliche Grund ist, warum Mitica hier ist. Tequila gibt es schließlich überall in der Stadt.
"Und was genau führt dich hierher?" fragt er ebenso leise und lehnt sich mit einer Schulter gegen die Wand, die sich direkt neben seinem Barhocker befindet.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Mo Feb 13, 2012 1:09 pm

Als Saxton sich nach meiner Aussage wieder umsieht, nehme ich die Gelegenheit wahr, ihn nocheinmal unauffällig zu mustern. Ich frage mich, was ihn hier her treibt, er wirkt auf mich viel zu straight für so einen Laden. Fast unschuldig.
Der Gedanke lässt mich ein wenig schmunzeln. Wie oft habe ich die Erfahrung gemacht, dass man sich vom Äußeren zu leicht täuschen lässt.
Dass er mir zustimmt, überrascht mich nicht. Ich kenne den Laden schließlich schon lange.
"Was ich hier mache? Interessante Frage", meine ich nachdenklich und leere mein Glas, während ich eine Antwort suche.
"Nun...das ist einfach schon lange mein Stammlokal.Es ist zwar ein bisschen heruntergekommen, aber hier kommt man nach nem Scheißtag hin um runterzukommen. Niemand will deine Lebensgeschichte hören oder so", zucke ich schließlich die Schultern.
"Und du?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 11:43 am

Saxton grinst breit bei seiner Antwort.
"Perfekt... Lebensgeschichten sind auch nicht so mein Ding...", gibt er rauchend zu und kurz flackern seine Gedanken zu Blay, an den er eigentlich gar nicht mehr denken will.
Nochmal schaut er sich in der Bar um, betrachtet die Leute, die ungezwungen miteinander umgehen und fragt sich, warum er sonst nie hier hin geht. Auch wenn die Bar nicht so sein Stil ist, so kann er sich durchaus vorstellen, hier öfters aufzuschlagen... was vielleicht auch an Mitica liegt, der ihn irgendwie fasziniert.
Den Blick wieder seinem Gegenüber zuwendend sagt er recht leise:
"Ich bin sehr selten hier, wobei ich mich gerade frage, warum. Heute hier her zu kommen war eine spontane Idee. Arbeit ist erledigt und Abwechslung kann jeder mal gebrauchen."
Kann mir mal jemand sagen, warum ich ihn immer wieder mustere? fragt sich Saxton, denn normalerweise bekundet er sein Interesse an jemandem nicht so offen. Leicht verwirrt von sich selbst stürzt er den Rest seines Wiskeys runter und bedeutet dem Barkeeper mit einem Handzeichen, er möge doch für Nachschub sorgen.
"Wenn man deiner Erklärung so zuhört, möchte man meinen, du hättest heute einen dieser Scheißtage gehabt...", fragt er indirekt nach, ohne Mitica dabei wirklich anzusehen.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 12:19 pm

"Klingt, als hättest du ziemlich viel Mist am Stecken", sage ich direkt heraus. Er ist indirekt direkt, das merkt man deutlich. Und auf eine Weise doch ziemlich faszinierend.
"Eine spontane Eingebung, hm? Also...ich glaube, ds ist so ziemlich der beste Ort um abzuschalten."
Ich deute auf sein Whiskeyglas: "Und der Sprit ist der beste der Stadt."
Bei seiner Feststellung zucke ich die Schultern: "Bei der Polizei kriegt man selten was gutes zu sehen. Leider."
Nach kurzem Zögern hole ich mir doch noch eine Zigarette aus der Packung. Shit, dabei wollte ich ja eigentlich aufhören.
Ach, egal. Was macht das jetzt schon noch für einen Unterschied.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 12:35 pm

"Dreck am Stecken?", fragt Saxton leise lachend. "Das ist mal eine direkte Ausdrucksweise. Ich denke, jeder hat Dinge erlebt, über die er nicht gerne redet", gibt Saxton zu bedenken, drückt die Kippe aus, nur um sich direkt wieder eine neue anzustecken.
Als sein Wiskey serviert wird, nickt er dem Barkeeper knapp zu und nimmt direkt einen Schluck. "Ja, der Wiskey hier ist perfekt", murmelt er leise, mehr für sich als für Mitica, den er dann allerdings ansieht und ihm leise rausrutscht: "So wie einiges andere auch."
Hab ich das gerade wirklich gesagt? fragt er sich leicht panisch und ein leicht irres Grinsen legt sich auf seine Lippen. Seit der Sache mit Blaylock hatte er nicht mehr so viel Interesse an jemandem gehabt, das wird ihm gerade schlagartig klar. Uns als könnte sein Unterbewusstsein das nicht länger unterdrücken, lässt es Saxton ziemlich direkt werden... was ihm gerade allerdings ganz und gar egal ist.
Leicht schmunzelnd dreht er sich auf seinem Barhocker, sodass er sich mit dem Rücken gegen die Wand lehnen kann, in der einen Hand das Wiskeyglas, im Mundwinkel die Zigarette. Mit der freien Hand deutet er auf Miticas Zigarette in dessen Hand.
"So unbeherrscht, dass du doch noch eine rauchst?", raunt er leise und zieht gekonnt eine Augenbraue nach oben.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 1:15 pm

Ich zucke die Schultern: "Wieso sollte ich drumrum reden. Es kommt aufs gleiche hinaus."
Auf Saxtons Vermutung nicke ich leicht, damit hat er wohl recht.
Allerdings der eine mehr als der andere.
Unwillkürlich muss ich an Rumänien denken, an diesen einen Abend, der mein Leben ruiniert hat. Und somit auch an Robin. Dass ich ihn verletzt habe, konnte ich mir bis heute nicht verzeihen und das ist auch der Grund, warum ich hier bin, in Caldwell.
Kopfschüttelnd versuche ich den Gedanken loszuwerden.
"Ich sags ja", bestätige ich ihm nocheinmal die Aussage mit dem Whiskey, hebe dann aber etwas verwundert die Augenbrauen.
"Du bist anscheinend ziemlich bescheiden. Denn als perfekt würde ich hier drin wirklich nur den Sprit bezeichnen", entgegne ich dann ein wenig schmunzelnd.
Ich folge seinem Blick auf den Glimmstängel in meiner Hand und zucke die Schultern: "Wenn hier neben mir unablässig geraucht wird..."
Dabei grinse ich jedoch leicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 1:25 pm

Leicht lächelt Saxton. "Mit perfekt meinte ich auch den Wiskey", entgegenet er schmunzelnd und betrachtet die leicht abgewrackte Einrichtung der Bar.
"Bescheiden? Nein, mich interessieren nur keinerlei Äußerlichkeiten. Das ist alles nur Schein..." brummt er leise vor sich hin und schaut in sein Glas, während er den Wiskey schwenkt. Dann hebt er den Blick wieder und sieht Mitica an. "Das müsstest du doch wissen bei deinem Job" , meint er und kann sich ein kleines Grinsen nicht verkneifen, als Mitica auf die Zigarette zu sprechen kommt.
"Ich habe den ganzen Tag nicht geraucht, ich habe was nachzuholen", erklärt er zwinkernd und nimmt die ZIgarette aus dem Mundwinkel um abzuaschen. "Wenns dich stört, kann ich allerdings auch aufhören", bietet er an und verharrt mit der Zigarette in der hand schwebend über dem Aschenbecher.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 1:56 pm

"Na wenn das so ist, will ich das natürlich nochmal durchgehen lassen", gebe ich mit ernster Miene zurück, verkneife mir jedoch ein weiteres Lächeln.
"Nur Schein? Dann solltest du aer nicht im Anzug in die Kneipe kommen", grinse ich und zucke dann die Schultern.
"Naja, ich wusste nicht, dass du hier sein würdest. Sonst hätte ich natürlich erst nachgeforscht."
Entspannt wie schon länger nicht mehr, lehne ich mich zurück und nehme ein wenig die anderen in Augenschein- alles nur weitere Gestalten, die ihrem Leben entfliehen wollen. Die meisten hier verwenden nichtmal ihre richtigen Namen.
"Ach was, wir sind hier in einer Bar", winke ich ab, als Saxton anbietet, die Zigarette auszumachen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 2:14 pm

"Ich kommt direkt von der Arbeit... meinst du ich laufe sonst so rum?", fragt Saxton lachend und weiß tief in sich drin, dass er auch in seiner privaten Kleidung hier drin auffallen würde, wie ein bunter Hund.
"Nachforschen? Über mich? Soso...," kontert Saxton gedehnt und schaut Mitica direkt in die Augen und beugt sich leicht vor. "Wonach hättest du denn so geforscht, mein Guter? Hm?" fragt er mit leiser tiefer Stimme und ist wirklich gespannt, was Mitica als Antwort gibt. Langsam führt er die Zigarette zum Mund und zieht genüsslich daran. Als er den Rauch ausatmet mustert er ihn abermals durch halbgeöffnete Augen, lehnt sich zurück und freut sich schon auf den Rest der Nacht... wie immer diese auch ausgehen mag.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 2:43 pm

Auf seine Frage mustere ich ihn eingehend: "Hm. Ich weiß nicht. Irgendwie passt es zu dir im Anzug rumzulaufen. Denke ich.."
Als Saxton sich nach vorne beugt und seine Stimme tiefer klingt, als vorhin, läuft mir ein leichter Schauer über den Rücken. Was eine völlig verrückte Reaktion ist.
Einen Moment lang droht meine übliche Unnahbarkeit zu verschwinden. Was ist nur mit diesem Kerl?
"Wer weiß. Vielleicht hätte ich deine Schwachstellen gefunden? Oder dunkle Geheimnisse", gebe ich mit einem leichten Grinsen zurück und lasse ihn dabei nicht aus den Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 3:03 pm

"Schwachstellen? Dunkle Geheimnisse?", fragt Saxton leise lächelnd und beißt sich kurz auf die Unterlippe. "Nun, Schwachstellen habe ich garantiert, so wie jeder von uns und ich versuche sie zu vertuschen... wie jeder von uns", erklärt er, zieht nochmals an seiner ZIgarette und nimmt einen Schluck Wiskey. Über den Glasrand sieht er Mitica an.
"Zu den dunklen Geheimnissen... ", murmelt er leise und beugt sich noch ein Stück weiter vor, "Welche erwartest du dir denn zu finden?" fragt er mit einem kecken Augenbrauenzucken. "Oder besser gefragt: Welche erhoffst du dir denn zu finden?" Mit einem frechen Schmunzeln auf den Lippen fixiert er Mitica mit seinem Blick und ist gespannt, wie dieser auf seine recht direkte Art und Weise reagiert.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 3:27 pm

Dass Saxton meine Worte anscheinend irgendwie lächerlich findet, überrascht mich nicht sonderlich. Dass er darauf antwortet, dann schon irgendwie.
"Ich wäre auch sehr überrascht, hättest du keine Schwachstelle. Und ich glaube, ich liege gar nicht so falsch damit, wenn cih vermute, dass du auf Kerle stehst", mutmaße ich einfach drauflos. Eigentlich meine ich es scherzhaft, aber manchmal treffe ich mit solchen Aussagen mitten ins Schwarze.
Welche dunklen Geheimnisse ich glaube zu finden?
"Vielleicht führst du ja ein Doppelleben und bist in Wirklichkeit eine Frau? Oder aber...ich weiß! Du trinkst jeden Abend vorm Einschlafen eine Tasse heiße Milch mit Honig!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 3:57 pm

Während Mitica redet, schaut Saxton ihn die ganze Zeit über unverwandt an.
Er sieht wirklich viel... verdammt... flucht er innerlich, darf sich aber eigentlich nicht wundern, denn bei der Art und Weise, wie sich Saxton ihm gegenüber gibt, ist es nicht schwer zu vermuten, dass Saxton Männer bevorzugt.
Leise lacht er auf, schaut in sein Glas und dann in Miticas Augen. "Milch mit Honig und auf Kerle stehen... soso, das ist also deine Einschätzung." Kurz beißt er sich grinsend auf die Unterlippe bevor er fortfährt. "Nun, bei einem von beiden hast du Recht, bei welchem, musst du schon selbst herausfinden", sagt er leise mit dunklem Unterton. "Da du allerdings vermutest, dass ich auf Männer stehe, liegt die Vermutung nahe, dass du selbst da nicht abgeneigt bist."
Saxton weiß, wie frech diese Äußerung und Vermutung ist, aber Mitica selbst scheint sich bei seinen Äußerungen ebenfalls nicht zurück zu halten, warum sollte er das also tun?
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 4:05 pm

Interessant, dass ihn meine Mutmaßung zum Lachen bringt. Das verdeutlicht mir, dass es gar nicht falsch war.
"Ja, so schätze ich dich ein. Und weißt du, ich glaube sogar, ich hab mit beidem recht. Nur dass mit der Milch traust du dich nicht, zuzugeben."
Zum Teufel, wieso rede ich soviel? Normalerweise beschränke ich mich wirklich nur auf das Nötigste.
Dann ziehe ich die Augenbraue hoch: "Wieso glaubst du, dass ich auf Kerle stehe, nur weil ich dich so einschätze?"
Das finde ich jetzt ziemlich interessant und auf die Antwort bin ich wirklich gespannt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 4:24 pm

Bei seinen Ausführungen grinst Saxton breit. "Milch mit Honig hab ich als Kind antrainiert bekommen, das ist nicht mein Verschulden. Allerdings hab ich sowas nie im Haus."
Warum erzähle ich das jetzt noch mal? Saxton ist wirklich erstaunt über sich selbst, dass er so viel von sich preisgibt. Auf der anderen Seite hat er nicht wirklich was zu verlieren, also was solls.
Zu Miticas zweitem Statement ist er allerdings nur kurz angebunden. "Man kennt einander...", ist das einzige, was er dazu sagt. "Oder habe ich etwa Unrecht?" fragt er dann aber doch lieber, obwohl er sich ziemlich sicher ist.
Langsam lehnt er sich wieder zurück, denn durch sein Vorbeugen ist er Mitica schon recht nahe gekommen und irgenwie hat Saxton das Gefühl, dass dieser das nicht besonders mag, wenn man ihm zu nahe kommt.
Dennoch mustert er ihn wieder unverholen und kommt immer mehr zu dem Schluss, dass Mitica außergewöhnlich ist... nicht nur von seinem Äußeren, sondern vor allem von seiner taffen Art und Weise her. Während er ihn so mustert, legt er unbewusst den Kopf schief. Gefällt mir...
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 4:35 pm

"Also hatte ich recht."
Diese Feststellung kommt mir ziemlich gelegen, denn ich liebe es ganz wirklich im Recht zu sein.
Saxtons kurz angebundene Antwort auf meine Frage, amüsiert und irritiert mich gleichermaßen. Man kennt sich? Soll das heißen, ich habe bereits jetzt aus dem Nähkästchen geplaudert?
Wohl eher nicht.
Ich verschränke die Arme vor der Brust und als er dann doch nochmal nachhakt, zucke ich die Schultern. Wenn ich das selbst mal so genau wüsste.
Schließlich bin ich ja, genauer betrachtet, immer noch mit meiner Frau verheiratet und habe auch einen Sohn. Dann ist da aber eben auch die Sache, dass mich dieser Anwalt doch ziemlich anzieht.
"Frag in ein paar Wochen nochmal nach."
Irgendwie fühle ich mich langsam etwas unwohl und ziehe in Erwägung, langsam mal nach Hause zu gehen.
Andererseits fällt es mir auch wahnsinnig schwer, das überhaupt zu denken.
Ich warte erstmal ab, wie es weiterhin läuft. Ich kann dann ja immer noch gehen..
Saxton legt den Kopf schief und sein nachdenklicher Blick verlockt mich geradezu, seine Gedanken zu lesen, was ich nur schwer unterdrücken kann.
"Was dnkst du gerade?", frage ich leise nach und fixiere ihn ganz genau.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 4:46 pm

Wie Mitica so seine Arme verschränkt, seiner Frage ausweicht und sich anscheinend langsam etwas unwohl zu fühlen scheint, sagt Saxton, dass er mit seiner Vermutung vollkommen Recht zu haben scheint. Ob Mitica ausschließlich auf Männer steht, kann er nicht sagen, aber abgeneigt scheint er definitiv nicht zu sein.
"Ich soll dich in ein paar Wochen noch mal fragen?" fragt Saxton und beugt sich nun so weit vor, dass sein Gesicht nur noch wenige Zentimeter von Miticas entfernt ist.
"Willst du mich etwa wiedersehen?" Bei dieser Frage zieht er keck eine Augenbraue nach oben und beißt sich wieder auf die Unterlippe um nicht noch frecher zu werden. Normalerweise kann Saxton sich ausgezeichnet benehmen, aber irgendwie verleitet Mitica ihn dazu, das galant zur Seite zu schieben.
Kurz gleitet Saxtons Blick an Miticas Körper rauf und runter, während er blind nach seinem Glas greift und den letzten Rest trinkt und er sich dann kurz und leise räuspert.
"Sag du mir doch, was ich denke..."
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 4:53 pm

Als Saxton sich soweit vorbeugt, ist das definitiv für mich zu viel Nähe und ich stehe auf um zum Kellner zu gehen und meine Drinks zu bezahlen. Ich weiß, dass das jetzt eine auffällige, abrupte und vorallem unhöfliche Reaktion ist, aber ich kann anders nicht damit umgehen.
Deshalb bezahle ich auch das, was Saxton bisher getrunken hat und als ich zu ihm zurückgehe, blicke ich ihn sehr ernst an.
"Hör zu. Ich lege generell keinen Wert auf Einschätzungen anderer und ganz sicher gehöre ich auch nicht zum Kreis der Schwuchteln."
Das ist jetzt ganz schön hart ausgedrückt und ich beiße mir auf die Zunge, um es nicht doch noch zurück zu nehmen, denn eigentlich hat mir der Blondschopf ja nichts getan. Nur weil ich ein Gefühlskrüppel bin, kann er ja nichts dafür.
Aber wenn ich ihn so auf Abstand halten kann..
"Man sieht sich..irgendwann vielleicht", sage ich schroff zu ihm, schnappe mr meine Jacke und gehe nach draußen.

(Sorry für Micas Reaktion XD und mene Antworten werden nun etwas länger dauern, versuche mich an Meditation XD)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Heaven's Gate   Di Feb 14, 2012 5:02 pm

Verdutzt sieht Saxton Mitica bei seinem kleinen Gefühlsausbruch zu und sagt kein Wort, wederl als dieser ihn Schwuchtel nennt, noch als er bezahlt und die Biege macht.
"Schwuchtel? Man... ich hatte sowas von recht, was seine Neigung betrifft...", murmelt er leise und ist sich nun sicher, dass Mitica sehr wohl auf Männer steht... wenn vielleicht nicht nur. Er hebt die Hand und bedeutet dem Barkeeper, dass er noch einen Wiskey möchte, denn den kann er jetzt wirklich gebrauchen. Die Tatsache, das Mitica für ihn mitbezahlt hat, eine Sache, die Saxton gar nicht leiden kann, interessiert ihn momentan gar nicht.
Auch wenn er es nie zugeben würde. Schwuchtel ist einer der derbsten Beschimpfungen, die man einem schwulen Mann an den Kopf werfen kann. Und jeder hat daran zu knabbern, so genannt zu werden... auch Saxton.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Heaven's Gate   

Nach oben Nach unten
 
Heaven's Gate
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Zählen bis der ohne Signatur kommt
» South Gate Park (Stadtpark)
» Heaven & Hell
» Heaven & Hell
» Black Heaven - Wo Licht ist, ist auch Schatten - Geburtstagsgrüße

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unleashed Beasts :: Rollenspiel :: New York-
Gehe zu: