Unleashed Beasts


Ein Forum, das ein Rollenspiel zu Black Dagger Brotherhood führt, inklusive Fanforum und Off-Topic Bereich. Des weiteren gibt es noch ein unabhängiges Fantasy RPG.
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Lumeia's kleines Tagebuch
von Lumeia Fr März 30, 2018 1:14 pm

» Chiyo's Schatzkiste
von Chiyo Do März 29, 2018 12:15 pm

» Symphonias Erinnerungsstübchen
von Symphonia Do März 29, 2018 12:02 pm

» Blood and Magic
von Chiyo Do Dez 28, 2017 9:29 pm

» Deine letzte Tat
von Mitica Sa Nov 04, 2017 4:52 pm

» Apartment von Seamus und Ryan
von Alice Di Okt 10, 2017 9:14 pm

» Miticas Appartment
von Mitica Di Okt 10, 2017 3:12 pm


Teilen | 
 

 Geschichten aus dem Eheleben

Nach unten 
AutorNachricht
Wellesandra

avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 234
Ort : Anwesen

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Tohrment
weitere Charas: Blake, Payne, Mitica

BeitragThema: Geschichten aus dem Eheleben   Fr März 23, 2012 12:02 am

Ort: Anwesen und/oder Tohrs Büro
Charaktere: Tohr und Wellsie


----------------------------------------------------

Ein wenig unruhig tigere ich im Schlafzimmer auf und ab. Ich weiß zwar nicht mehr genau, wann er gesagt hat, dass er vom Training wiederkommt, aber ich glaube, er ist unpünktlich.
Tohrment natürlich.
Vermutlich hält ihn einer der Jungs auf. Er setzt sich so für die nachkommenden Soldaten ein...
Seufzend setze ich mich schließlich aufs Bett. Vielleicht sollte ich ihm das Essen einfach rüber ins Büro bringen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen kleineladyslytherin
Tohrment

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 16.02.12
Ort : Caldwell

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Wellesandra
weitere Charas: Wrath

BeitragThema: Re: Geschichten aus dem Eheleben   Fr März 23, 2012 1:29 am

Vor der Tür atme ich tief ein und betrete dann das Schlafzimmer. Sie ist noch auf denk ich mir und senke meinen Blick und schlage den weg zum Badezimmer ein.

"Verzeih Lielan, ich wurde aufgehalten.. Warum bist du denn noch auf?"

Möchte ich wissen wärend ich ins Badezimmer gehe.. Verdammt.. Wenn sie das Veilchen sieht
Ich ziehe mich aus und steige unter die Dusche, schließe meine, wohl er das eine Auge, denn das andere ist ja schon total zu geschwollen.. Lehne mich an den Fliesen an und hoffe das Wellsie nichts gemerkt hat.

Besser were das Tohr, sons hast du gleich ein ernsthaftes Problem Schüttel den Kopf und beginne mich zu Waschen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wellesandra

avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 234
Ort : Anwesen

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Tohrment
weitere Charas: Blake, Payne, Mitica

BeitragThema: Re: Geschichten aus dem Eheleben   Fr März 23, 2012 9:37 am

Als die Tür endlich aufgeht, springe ich auf, doch Tohr wandert gleih wie ein Pflug weiter ins Badezimmer, mit gesenktem Blick und schneller als sonst.
Da ist doch was faul, denke ich mir skeptisch und antworte auf seine Frage.
"Ich hab auf dich gewartet, was sonst. Mit dem Essen.", füge ich noch ein wenig vorwurfsvoll hinzu. Nichtmal mehr einen Kuss kriege ich zur Begrüßung!
Ich warte einen Moment bis ich das Wasser rauschen höre und fahre dann fort: "Wer oder was hat dich denn aufgehalten? Wir wollten doch heute eigentlich mit Wrath und Beth essen. Sie waren nicht gerade erfreut darüber, dass ich absagen musste. Und John hat auch nach dir gefragt."
Ich lehne mich an den Türrahmen des Badezimmers und sehe ihn an, auch wenn er mit dem Rücken zu mir steht. So benimmt er sich nur, wenn er was verschweigt.
"Was verheimlichst du?", frage ich ihn direkt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen kleineladyslytherin
Tohrment

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 16.02.12
Ort : Caldwell

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Wellesandra
weitere Charas: Wrath

BeitragThema: Re: Geschichten aus dem Eheleben   Fr März 23, 2012 2:08 pm

Vernehme ihre Worte und seufze leise, das Essen mit Wrath und Beth Na ganz toll denk ich mir und beschließe den Großen gleich mal eine Nachricht zu schicken in der ich mich für meine Abwesenheit entschuldige.

"Ja das kann ich mir Vorstellen.. Einer der neuen Rekruten.."

Antworte ich ihr und Dusche mich ab als ich ihre Stimme hören die gefährlich nahe gekommen ist. Mist, ob wir irgendwo eine Augenklappe habe...

"Alles gut Lielan.. Leg dich doch schon mal hin und mache das Licht aus, ich komme gleich zu dir."

Meine ich und nehme ein Handtuch nachdem ich die Dusche ausgestellt habe, doch statt es mir um die Hüften zu wickel lege ich es auf mein Gesicht nachdem ich die Dusche verlassen habe und bemühe mich sehr, das es echt aussieht und Wellsie nicht merkt das ich mir das Gesicht nicht abtrockne, ich blinsel kurz hinterm Handtuch hervor und sehe Wellsie mit verschränkten Armen vor mir stehen.

"Lielan es sieht schlimmer aus wie es eigentlich ist.. Es war nur ein Unfall" Naja vielleicht hätte ich ihn auch einfahc in ruhe lassen sollen als er es gesagt hat.. Nehme das Handtuch runter und zeige ihr was ich ihr verschwiegen habe.. Das sie aber auch immer genau weiß wenn was ist.

"Was wollte John?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wellesandra

avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 234
Ort : Anwesen

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Tohrment
weitere Charas: Blake, Payne, Mitica

BeitragThema: Re: Geschichten aus dem Eheleben   Fr März 23, 2012 2:31 pm

Als er mir antwortet, dass es einer der neuen Rekruten war, der ihn aufgehalten hat, muss ich doch ein wenig lächeln.
Das ist mein Tohr. Immer für andere da.
"Na schön, dann kann ich dir verzeihen..wenns für die Allgemeinheit gut ist."
Immer noch versteckt er sich vor mir und ich bewege mich nicht vom Fleck. Auch nicht als er mich ins Bett schickt: "Den Teufel werd ich tun."

Schließlich verlässt er die Ddusche und greift nach einem Handtuch, mit dem er sich übertrieben lange das Gesicht abtrocknet und mir tut sich ein Verdacht auf.
Als er sein Handtuch sinken lässt und gleich anfängt, mich zu beruhigen, seufze ich langgezogen auf: "Tohr, was hast du schon wieder angestellt?"
Kopfschüttelnd gehe ich an ihm vorbei ins Badezimmer und öffne das Schränkchen um eine Salbe rauszuholen.
"Ich weiß auch nicht, was er wollte. War aber wohl nicht so wichtig."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen kleineladyslytherin
Tohrment

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 16.02.12
Ort : Caldwell

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Wellesandra
weitere Charas: Wrath

BeitragThema: Re: Geschichten aus dem Eheleben   Fr März 23, 2012 4:15 pm

Beruhigt das Wellsie mir verzeiht atme ich tief ein. Ihre Antwort auf meine Bitte ins Bett zu gehen habe ich doch fast erwartet.

"Ich garnichts.. Ich habe ihn nur nicht in ruhe gelassen und das ist das Ergebnis" Beantworte ich ihre Frage etwas patzig Warum soll ich immer was gemacht haben, ich sehe ihr hinterher als sie zum Badezimmer schrank geht und eine Salbe raus holt.

"Okay, auch wenn mein Gefühl mir sagt das dass nicht stimmt.. Ich vermute er wollte nicht mit dir darüber sprechen.." Sage ich und setze mich wärend meine Shellan mein Auge verarztet.. Ich lege meine Arme um sie und ziehe sie näher zu mir ran. Hebe ihr Kleid an und lasse meine Hände über ihren Rücken gleiten.

"Du bist wunderschön" Sage ich leise schnurrend zu ihr und öffne ihr Kleid. Ziehe sie auf meinem Schoß und streife das Kleid von ihren Schultern, knabber sanft an ihren Schulter bis hin zum Hals und lecke über ihre Vene.Ich hab Hunger..*grins*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wellesandra

avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 234
Ort : Anwesen

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Tohrment
weitere Charas: Blake, Payne, Mitica

BeitragThema: Re: Geschichten aus dem Eheleben   Fr März 23, 2012 4:57 pm

Seine patzige Antwort lässt mich die Augenbraue heben: "Mh, vielleicht hättest du ihn einfach in Ruhe lassen sollen? Dann hättest du jetzt kein blaues Auge, mein Schatz."
Ich komme mit der Salbe zurück ins Schlafzimmer und füge hinzu: "Du bist der Lehrer, solltest du ihnen nicht sowas beibringen? Du bist doch sonst immer so ruhig und verünftig."
Ich stelle mich zwischen seine Beine und fange an, die Salbe vorsichtig auf seinem Auge zu verteilen.
Empört plustere ich meine Wangen auf, als er meint, John wollte wahrscheinlich nur nicht mit mir drüber reden: "Was soll das heißen? Ich bin seine Mahmen, er kann mit mir über alles reden."
Als er seine Hände unter meinem Kleid verschwinden lässt, seufze ich leise auf und stelle die Salbe aufs Nachtkästchen.

Dann lache ich leicht auf: "Das, mein Schatz, sagst du nur weil du dich einschleimen willst.."
Und das ärgerliche daran: Es funktioniert immer.Selbst nach 200 Jahren.
Schon zieht er mich auf seinen Schoß und streift mir das Kleid über die Schultern und seine Lippen lassen mich schaudern.
Und als seine Zunge über meine Vene streicht, stöhne ih leise auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen kleineladyslytherin
Tohrment

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 16.02.12
Ort : Caldwell

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Wellesandra
weitere Charas: Wrath

BeitragThema: Re: Geschichten aus dem Eheleben   Sa März 24, 2012 11:02 pm

Ich beschließe einfach nur zu Nicken als Wellsie sagt das ich ihn vielleicht am besten in ruhe gelassen hätte. Nach ein paar Jahrzehnten in einer Ehe, weiß man das man manchmal einfach nur zustimmen sollte.

"Ja Lielan, ich bin ihr Lehrer und ich habe dem Jungen gezeigt, was seine Wut anrichten kann."

Meine ich und lache leise als sie sagt, das John mit ihr über alles reden kann.
"Ja Lielan, aber es gibt dinge wo ein Mann lieber auch mit einem Mann drüber sprechen möchte."

Lache leise auf und grinse Wellsie an, als sie sagt das ich dies nur sage weil ich mich einschleimen möchte.

"Und funktioniert es?" Möchte ich wissen und küsse sie Sanft, was jedoch schnell ins leidenschaftliche über geht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wellesandra

avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 234
Ort : Anwesen

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Tohrment
weitere Charas: Blake, Payne, Mitica

BeitragThema: Re: Geschichten aus dem Eheleben   Sa März 24, 2012 11:29 pm

ich bin mir nicht sicher, ob er wirklich Anklang an dem findet, was ich ihm sage. Manchmal nickt er einfach nur, damit ich den Mund halte, wie ich schon oft gemerkt habe.
Aber das ist mir meistens auch recht, weil es sich nicht lohnt über solche Kleinigkeiten lang und breit zu diskutieren.
"Mhm..und wenn du Glück hast, erzählt er rum, dass er seinen Lehrer geschlagen hat und ihm ein Veilchen verpasst hat", gebe ich grinsend zurück.
Mein armer Tohr.

"Ja, schon klar...aber er hätte mir trotzdem einfach mal sagen können, worum es geht. Nja, er wird sich schon bei dir melden, denke ich", murmle ich leise und kann wieder einmal nicht fassen, wie sehr John und sein Leben sich verändert haben. Manchmal erkenne ich ihn gar nicht wieder.

"Immer", antworte ich ihm dann und erwidere den Kuss mit einem wohligen Aufseufzen, schlinge die Arme um seinen Hals und ziehe ihn näher an mich heran.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen kleineladyslytherin
Tohrment

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 16.02.12
Ort : Caldwell

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Wellesandra
weitere Charas: Wrath

BeitragThema: Re: Geschichten aus dem Eheleben   So März 25, 2012 2:30 pm

Ihre Worte lassen mich auflachen, denn damit könnte sie recht haben, aber dann werde ich allen Schüler zeigen was passiert wenn man das tut, denn ich habe da schon eine Lektion für den Rockie.

"Mag sein aber sie werden alle sehen was passiert wenn man seinen Lehrer schlägt."

"Lielan, er ist nun ein Mann. Es gibt dinge die du in diesem Fall nicht verstehst."
Sage ich grinsend und hauche ihr sanft Küsse auf ihre Schulter und streichel mit der anderen Hand ihren Rücken.

"Gut zu wissen"
Grinse ich sie an und drücke sie noch näher an mich, Küsse sie innig und Leidenschaftlich, wärend meine Hand über ihren Schlüsselbein und an den seiten abwärts gleitet. Fahre an Ihren Oberkörper langsam wieder hinauf und unterbreche dabei den Kuss nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wellesandra

avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 234
Ort : Anwesen

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Tohrment
weitere Charas: Blake, Payne, Mitica

BeitragThema: Re: Geschichten aus dem Eheleben   So März 25, 2012 3:19 pm

"Was passiert denn dann...mein geliebter Herr Lehrer?", frage ich ihn leicht grinsend und ziehe ein wenig an seiner Unterlippe.
Dass er mich daran erinnert, dass John nunmal erwachsen ist, lässt mich leise seufzen: "Das ist mir bewusst. Ich finde es nur ein wenig schade, dass ich das verpasst habe.."
Ich lächle ein wenig schief und schließe etwas die Augen, als seine Lippen meine Schulter berühren.
Diese sanften, warmen Berührungen von ihm habe ich so vermisst.

Natürlich war mir klar, dass ihm meine Antwort gefällt, sein Grinsen spricht Bände.
Ich vertiefe den Kuss mehr und mehr, lasse meine Hände unter sein Oberteil gleiten und streiche über seinen wunderbaren nackten Oberkörper. Himmel...ich verfalle ihm wohl jedesmal aufs Neue.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen kleineladyslytherin
Tohrment

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 16.02.12
Ort : Caldwell

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Wellesandra
weitere Charas: Wrath

BeitragThema: Re: Geschichten aus dem Eheleben   So März 25, 2012 3:44 pm

"Dürfen sie den Trainingsraum mit einer Zahnbürste putzen.."
Sage ich leicht lächelnd und finde es sich Bildlich vorzustellen um einiges besser

"Lielan, ich habe auch nicht alles miterlebt, vorallem seine Transi nicht."
Sage ich besänftigend zu ihr und liebe ihre Reaktion auf mich, nach all der Zeit. Ich schnurre Tief als ich ihre sanfte berührung an meinem Oberkörper spüre.

Ich lasse mich nach hinten fallen und ziehe sie mit mir, meine Hände gleiten von ihren Schulter zu ihrem Hintern und ich drücke sie an mich und knurre bei der berührung unserer Mitten auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wellesandra

avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 234
Ort : Anwesen

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Tohrment
weitere Charas: Blake, Payne, Mitica

BeitragThema: Re: Geschichten aus dem Eheleben   Mi März 28, 2012 3:04 pm

"Na, das wird ihnen bestimmt eine Lehre sein...der Trainingsraum ist ja nicht unbedingt klein", lache ich leise und streiche über seine Wange. Er ist einfach wundervoll und ich verliebe mich jeden Tag aufs Neue in ihn.

"Ja..das ist wohl wahr", stimme ich ihm zu und schmiege mich an ihn.
Es ist okay, schätze ich. Er ist jetzt verbunden, mit einer Frau die er liebt. Ich hoffe, bald mehr über sie erfahren zu können.

Aber jetzt gehört meine Aufmerksamkeit erstmal meinem Hellren.
Meine Lippen finden ihren Weg über seinen Hals und ein leises Seufzen entwischt mir, als er mich an sich drückt.
Deutlich ist zu merken, dass er mehr im Sinn hat, als nur ein bisschen kuscheln, was mich zum schmunzeln bringt. Selbst nach all der Zeit..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen kleineladyslytherin
Tohrment

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 16.02.12
Ort : Caldwell

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Wellesandra
weitere Charas: Wrath

BeitragThema: Re: Geschichten aus dem Eheleben   Sa März 31, 2012 2:33 am

Ich lächel meine Shellan an und nicke "Ja das denke ich auch und somit würde es nicht noch einmal vorkommen" Sage ich zu ihr und genieße diesen besonderen Blick, der sich wieder einmal in ihrem Gesicht abzeichnet.

Sie ist und bleibt einfach die wunderschönste Shellan der Welt. Denk ich mir und nicke auch bei ihren nächsten Worte.

"Wir haben nun alle Zeit der Welt Lielan" Meine ich leise zu ihr und grinse als sie mir ihre aufmerksamkeit schenkt.

Ich lege meinen Kopf zur Seite und schnurre bei der Spur von küssen die über meinen Hals verlaufen auf. Lasse meine Hände unter ihrem Shirt wandern und ziehe es ihr aus. Ich lege meine Hand auf ihrem Rücken und entledige sie ihres BHs, lege meine Hand auf ihrer Brust und massiere diese Sanft, wärend ich meine andere Hand in ihrem Nacken lege und sie festhalte wärend ich sie Leidenschaftlich küsse.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Geschichten aus dem Eheleben   

Nach oben Nach unten
 
Geschichten aus dem Eheleben
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eure gruseligsten Halloween-Geschichten!
» Geschichten, Bild und Co.
» Werbung für: Ausbildung zum Geschichten schreiben
» Meine grosse Liebe verspielt
» Frage zu den Erfolgsgeschichten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unleashed Beasts :: Out of Game :: Nebenplay-
Gehe zu: