Unleashed Beasts


Ein Forum, das ein Rollenspiel zu Black Dagger Brotherhood führt, inklusive Fanforum und Off-Topic Bereich. Des weiteren gibt es noch ein unabhängiges Fantasy RPG.
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Deine letzte Tat
Sa Nov 04, 2017 4:52 pm von Mitica

» Apartment von Seamus und Ryan
Di Okt 10, 2017 9:14 pm von Alice

» Miticas Appartment
Di Okt 10, 2017 3:12 pm von Mitica

» Heaven's Gate
So Okt 08, 2017 10:06 pm von Ryan

» Alasdairs Appartment
So Okt 08, 2017 9:00 pm von Seamus

» Was hört ihr grade?
Mi Sep 20, 2017 6:08 pm von Alice

» Symphonias Erinnerungsstübchen
Fr Sep 15, 2017 9:34 pm von Symphonia

» Chiyo's Schatzkiste
Fr Sep 15, 2017 8:36 pm von Chiyo

» Alice' Diary (Triggerwarnung)
Fr Sep 15, 2017 5:35 pm von Alice

» Wörterkette
Fr Sep 15, 2017 4:05 pm von Symphonia

» Launometer
Mi Sep 13, 2017 11:00 am von Mitica

» Gartenbereich
Fr Sep 08, 2017 7:42 pm von Nalla

» Plotstarts
Fr Sep 08, 2017 7:39 pm von Nalla

» Plotstarts
Fr Sep 08, 2017 7:25 pm von Timea

» Plot Anfragen
Fr Sep 08, 2017 12:18 pm von Timea

» Timea Daunther
Do Sep 07, 2017 2:21 pm von Timea

» Nalla's kleines Tagebuch
Do Sep 07, 2017 9:10 am von Nalla

» Das Adminchen & zahlreiche Rollen
Mi Sep 06, 2017 11:48 am von Symphonia

» Chiyo's Zimmer
Di Sep 05, 2017 7:18 pm von Chiyo

» Gästequassel
So Sep 03, 2017 6:37 pm von Symphonia


Austausch | 
 

 John F. Kennedy Airport New York

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: John F. Kennedy Airport New York   Di März 20, 2012 3:34 pm

Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: John F. Kennedy Airport New York   Di März 20, 2012 4:42 pm

Der Flug war lang und ich bin froh, wieder amerikanischen Boden unter meinen Stiefeln zu spüren, auch wenn die Zeit in Japan für mich sehr lehrreich gewesen ist. Das Tattoo auf meinem linken Oberarm ist noch frisch, erst wenige Tage alt und mein erster Weg führt mich in Richtung Zoll, nachdem ich die Gangway herunter und ins Flughafengebäude gegangen bin.

Die nötigen Zollpapiere habe ich sicher verwahrt in der Innentasche meiner Lederjacke und jetzt kann ich nur hoffen, dass der amerikanische Zoll genauso wenig Aufhebens macht wie die japanische Zollbehörde und ich mein Katana ausgehändigt bekomme, ohne direkt im Knast zu landen.

Entgegen meinen Befürchtungen ist wirklich alles glatt gelaufen und ich muss zugeben, dass Stolz mich erfüllt hat, als ich das Katana, ein Prüfungsgeschenk meines Meisters und extra für mich angefertigt, in meinen Händen halte.

Meine wenigen Habseligkeiten habe ich einem Koffer verstaut und das Schwert verstecke ich so gut es eben geht unter meiner Lederjacke. Draußen angekommen, winke ich mir ein Taxi heran, verstaue meine Sachen im Kofferraum, steige ein und nenne dem Fahrer die Adresse.

Ich habe ein ganz bestimmtes Ziel und da sollte mich der Fahrer hinbringen. Von Japan aus hatte ich im Internet recherchiert und zudem hatte ich noch die Informationen, die ich von meinem Vater erhalten habe. Wehmut legt sich in meinen Blick als ich an ihn denke und ich bin sicher, er wäre stolz auf mich gewesen. Die Ausbildung war hart und voller Entbehrungen, aber dank der Vorkenntnisse, die er mir vermittelt hat, ist es mir leichter gefallen als den anderen Prüflingen. Es war schon ein merkwürdiges Gefühl als einziger Nicht-Japaner die harten Aufnahmeprüfungen der Schule zu bestehen und dazu noch die Prüfung als mit einer der Besten abzuschließen.

Aber ich habe auch gelernt, nur in meinem Inneren stolz auf das zu sein ohne es an die große Glocke zu hängen. Zudem habe ich ja auch niemanden, dem ich das erzählen kann. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um mein nächstes Ziel in Angriff zu nehmen und zu erreichen.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: John F. Kennedy Airport New York   Do Apr 05, 2012 9:06 pm

Nur eine beschissene Nacht hab ich in Rumänien verbracht, länger hat Colette mich nicht geduldet. Aber zumindest konnte ich meinen Sohn sehen, ihn in die Arme schließen, mich versichern, dass es ihm gut geht.
Er hat gefragt, wann ich wieder bei ihm bleiben würde.
Diese Frage hat mir einen Kloß im Hals beschert und den Besuch trauriger gemacht, als ich mir je vorstellen hätte können.
Trotzdem hat es mich beruhigt, ein wenig zumindest.
Natürlich bin ich immr noch sauer auf Pathos und das sehr.
Und so schnell werde ich mich auch nicht bei ihm melden. Soviel steht fest.
Ich verlasse den Flughafen und mache mich direkt auf den Weg ins Präsidium.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: John F. Kennedy Airport New York   

Nach oben Nach unten
 
John F. Kennedy Airport New York
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» New York + Klima in NY und der USA
» John Eldredge - Der ungezähmte Mann
» John Green - Autor
» John Alexander - Ratgeber (30 euro auf paypal überwiesen...
» jemand erfahrungen mit John Alexanders ratgeber ???

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unleashed Beasts :: Rollenspiel :: New York-
Gehe zu: