Unleashed Beasts


Ein Forum, das ein Rollenspiel zu Black Dagger Brotherhood führt, inklusive Fanforum und Off-Topic Bereich. Des weiteren gibt es noch ein unabhängiges Fantasy RPG.
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Deine letzte Tat
Sa Nov 04, 2017 4:52 pm von Mitica

» Apartment von Seamus und Ryan
Di Okt 10, 2017 9:14 pm von Alice

» Miticas Appartment
Di Okt 10, 2017 3:12 pm von Mitica

» Heaven's Gate
So Okt 08, 2017 10:06 pm von Ryan

» Alasdairs Appartment
So Okt 08, 2017 9:00 pm von Seamus

» Was hört ihr grade?
Mi Sep 20, 2017 6:08 pm von Alice

» Symphonias Erinnerungsstübchen
Fr Sep 15, 2017 9:34 pm von Symphonia

» Chiyo's Schatzkiste
Fr Sep 15, 2017 8:36 pm von Chiyo

» Alice' Diary (Triggerwarnung)
Fr Sep 15, 2017 5:35 pm von Alice

» Wörterkette
Fr Sep 15, 2017 4:05 pm von Symphonia

» Launometer
Mi Sep 13, 2017 11:00 am von Mitica

» Gartenbereich
Fr Sep 08, 2017 7:42 pm von Nalla

» Plotstarts
Fr Sep 08, 2017 7:39 pm von Nalla

» Plotstarts
Fr Sep 08, 2017 7:25 pm von Timea

» Plot Anfragen
Fr Sep 08, 2017 12:18 pm von Timea

» Timea Daunther
Do Sep 07, 2017 2:21 pm von Timea

» Nalla's kleines Tagebuch
Do Sep 07, 2017 9:10 am von Nalla

» Das Adminchen & zahlreiche Rollen
Mi Sep 06, 2017 11:48 am von Symphonia

» Chiyo's Zimmer
Di Sep 05, 2017 7:18 pm von Chiyo

» Gästequassel
So Sep 03, 2017 6:37 pm von Symphonia


Austausch | 
 

 Central Park

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Central Park   Mo März 05, 2012 3:26 pm

das Eingangsposting lautete :

Es dauert nicht lange, bis wir den Park erreichen und auch hier ist es nicht überraschend, dass es wie ausgestorben ist.
Richtig ausgestorben. Keine Menschenssele, kein Gefühlsraster. Gar nichts außer uns beiden.
Und das macht mich irgendwie etwas nervös.
Was ich nicht verstehe aber wann tue ich das schon?
"Da wären wir also", stelle ich überflüssigerweise fest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg

AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Central Park   So März 25, 2012 1:53 am

Im Park angekommen bin ich erstmal froh das mein Auto noch so da steht wie ich es hinterlassen habe und ich schließe es per Zentralverrigelung auf. Erst öffne ich den Kofferraum und werfe meine Tasche ziemlich grob hinein ehe ich ihn wieder zuknalle. Anschließend setze ich mich auf den Faherer sitz und dann donnert meine Faust auch schon auf das Lenkrad. "Verdammt!!", fluche ich und lehne meine Stirn nun ebenfalls auf das Lenkrad.

Wie konnte ih auch nur so verdammt bescheurt sein und mi reinbilden.. das mich irgendjemand mal für mehr als eine Nacht will. Ich bin doch wirklich der größte Trottel auf erden. Gut war ich schon immer. ABer irgendwie kann ich es eben auch nciht lassen. Pathos halt. Wenigstens weiss er jetzt durch mich das er auf Männer steht. Aber wirklich was kaufen kann ich mir davon auch nicht. Und alleine der Gedanke das er vielleicht doch irgenwann sein Glück findet - in einem Mann - macht mich krank.

Ich raufe mir die Haare und bleibe einfach noch eine ganze Weile wie gelähmt hir sitzen. Schließlich zünde ich mir wieder eine Zigarette an und blase den Rauch seufzend aus. Wahrscheinlich.. ist meine Exfrau wirklich mein Schicksal. Von ihr komme ich weder richtig ganz los noch finde ich jemand anderen.. mit dem ich wirklich glücklich sein könnte. Ich stelle nun endlich mal den Motor an und fahre los und hoffe einfach dass das Revier auf dem sie sich befindet nicht ausgerechnet das von Mitica ist.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Central Park   Sa Dez 14, 2013 3:04 pm

CF: Wohnblock; Wohnung 73

Im Park nehme ich wieder Gestalt an und falle als erstes auf den Hintern. Weil meine Beine einfach so einknicken. Doch verdammt, die frische Luft tut gut. Sie verdrängt den Duft meines Bruders aus meiner Nase und somit auch das Zittern. Nicht aber die Sorgen. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass er grundlos abhaut und alles zurücklässt, was ihm wichtig ist.
Seufzend ziehe ich die Zigarettenpackung aus meiner Hosentasche und sehe sie einen Moment lang unschlüssig an. Ich habe sie aus Pathos' Wohnung mitgenommen, ganz automatisch. Damit ich etwas von ihm bei mir habe. Noch nie kam mir der Gedanke zu rauchen. Auch nicht auf Touren, Partys oder Konzerten. Da habe ich mich lieber an den Alkohol gehalten. Aber jetzt ist das Verlangen unnatürlich groß, vielleicht weil ich mich meinem Bruder nahe fühlen will. Und deshalb nehme ich wohl auch eine Zigarette aus der Packung und zünde sie mir an. Und muss unwillkürlich husten, dass es mir die Tränen in die Augen treibt.
"Gütige Jungfrau, Pathos..wie kommst du dazu, dir das freiwillig anzutun?", murmle ich und lege mich in den Schnee, rauche aber weiter. Mein Blick hängt sich auf den sternenklaren Himmel.
Nach oben Nach unten
Alice

avatar

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 05.12.14
Ort : Caldwell

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Freiheit & Musik
weitere Charas: Admincharaktere

BeitragThema: Re: Central Park   Fr Dez 05, 2014 9:31 pm

Ich bin schon wieder hier. Im Central Park, im Schnee. Seit einer Woche komme ich jede Nacht hier her. Seit Pathos spurlos verschwunden ist, um genau zu sein. Ich bin immer noch niedergeschlagen, doch das hier hilft mir damit klar zu kommen. Vielleicht ist es ein Fehler gewesen, ihm gleich zu vertrauen. Ich wusste doch eigentlich überhaupt nichts von ihm, aber gleichzeitig hatte ich das Gefühl, dass ich ihm wirklich vertrauen könnte.
"Es muss einen Grund geben, dass er einfach verschwunden ist", murmle ich vor mich hin. Das sage ich mir jede Nacht. Mechanisch werfe ich einen Blick auf mein Handy, schon ziemlich ritualisiert, doch erwarte ich nichts. Und dieses nichts erwarten wird erfüllt, zeigt mein Display lediglich die Uhrzeit an, aber keine Nachricht und keinen Anruf.
Wieder lege ich mich in den kalten, nassen Schnee, erfreue mich an der Kälte, die sich in meine Knochen schleicht. Meine Hand tastet nach der Zigarettenpackung, die ich noch von Pathos besitze. Einen kurzen Blick hineinwerfend, stelle ich fest, dass nur noch zwei Stück Zigaretten darin sind.
"Komm zurück...bitte, komm zurück", sage ich leise, kaum hörbar. Ich ziehe einen Glimmstängel heraus und stecke ihn mir zwischen die Lippen. Hasse den Geschmack immer noch. Rauche trotzdem. Jeden Abend eine Zigarette. Ich habe mir eingeredet, dass wenn mein Bruder nicht wiederkommt, bis diese Schachtel leer ist, auch keine Hoffnung mehr auf Wiederkehr besteht. Dass ich die Stadt verlasse, wenn er bis dahin nicht wieder da ist. Ich weiß nicht, wo ich als nächstes hin sollte..dachte, dass ich hier endlich Zuhause wäre. Aber hier zu bleiben, wenn es nichts gibt, das mich hält, widerstrebt mir. Gedanklich abwesend blicke ich dem nach oben steigenden Rauch nach und wünsche mir, dass er mich mitnimmt. In das trübe, dunkle Dach aus Wolken. Dort ist es sicher besser als in der billigen Absteige, die ich seit Tagen bewohne. Hm..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darkside-of-hogwarts.forumieren.net scorilyrpg
Noah

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von:
weitere Charas: Pathos

BeitragThema: Re: Central Park   Fr Dez 05, 2014 11:03 pm

Ich mag es in diesem Park spazieren zu gehen wenn gerade frischer Schnee gefallen ist. Auch wenn es ziemlich kalt ist, aber mit dem Mantel und dem Schal den ich trage und meinen Händen in den Manteltaschen vergraben ist das aushaltbar. Und ich brauche diesen Spaziergang nun auch um mir Gedanken darüber zu machen wie es nun weiter geht. Schon seit ein paar Wochen bin ich hier in Caldwell und habe meinen Bruder immer noch nicht gefunden. Langsam aber sicher frage ich mich ob die Spur die ich gehabt habe nicht doch schon wieder genauso kalt ist wie dieser Winter und er schon weiter gezogen ist. Andererseits - wenn er wirklich Arzt ist so wie es mir dieser Tipp verraten hat - dann glaube ich kaum das er ständig die Orte wechselt. Aber so genau kann ich das nicht wirklich einschätzen. Dazu habe ich meinen Bruder schon viel zu lange nicht mehr gesehen. 

So tief in meinen Gedanken versunken wäre ich wohl beinahe an dem Fleck auf dem Schnee vorbei gelaufen der sich als Person herausstellt als ich dann aber doch stehen bleibe und diesen genauer ansehe. Erst will ich weiter gehen - doch dann mache ich mir doch ein wenig sorgen darüber dass da einfach jemand im Schnee liegt. Das muss doch ziemlich kalt sein und ich würde es verstehen wenn sie es aus Spass mit jemandem zusammen machen würde aber so ganz alleine? Kurzerhand gehe ich nun einfach auf diese Person zu und bleibe direkt neben ihr stehen. "Hey.. du wirst noch krank wenn du weiter hier so im Schnee liegst."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice

avatar

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 05.12.14
Ort : Caldwell

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Freiheit & Musik
weitere Charas: Admincharaktere

BeitragThema: Re: Central Park   Fr Dez 05, 2014 11:25 pm

Hin und wieder höre ich, wie ein paar Leute vorbei laufen, aber niemand nimmt Notiz von mir. Ist auch gut so, nicht umsonst habe ich mich zwischen zwei Bäumen und weit weg von den Laternen platziert..einem Menschen falle ich so schnell nicht auf und Vampiren vielleicht auch nicht. Und wenn doch, ist glücklicherweise jeder zu sehr mit sich selbst beschäftigt. Denn ich möchte nicht angesprochen werden und lieber meinen Gedanken nachhängen. Die Zigarette ist mittlerweile aufgeraucht und der widerliche Geschmack liegt mir immer noch auf der Zunge, aber in meiner Eile habe ich die Kaugummis im Motel vergessen. Also muss ich damit jetzt erstmal leben, wie mir scheint. Egal. Ist verkraftbar.

Irgendwann fange ich an, leise vor mich hinzusummen, da ich meine Gitarre ja nicht ständig mit mir rumschleppe, muss ich mich musikalisch anders austoben. Wie immer, wenn ich mich mit unangenehmen Gedanken beschäftige. Die sich nähernden Schritte bekommen keine größere Aufmerksamkeit von mir, wahrscheinlich nur ein Passant. Doch dann werde ich angesprochen und ich nehme einen Ohrstöpsel aus dem Ohr.
"Krank? Ich werde nicht so schnell krank", entgegne ich nur und blicke dann erst auf. Einen Moment lang klappt mir die Kinnlade fast runter, als mir jemand..mehr oder weniger gegenüber steht, der bei schnellem Hinsehen beinahe so aussieht wie Pathos. Dinge gibts...dann fällt mir wirklich die Kinnlade runter. Das kann doch nicht sein..oder doch?
"Noah?", höre ich mich ziemlich entgeistert fragen. Ja doch..wenn ich ihn mir so ansehe, sieht er wirklich exakt aus wie mein anderer Bruder!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darkside-of-hogwarts.forumieren.net scorilyrpg
Noah

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von:
weitere Charas: Pathos

BeitragThema: Re: Central Park   Sa Dez 06, 2014 8:06 am

Abwartend sehe ich das Mädchen nun an und ich bin dann recht froh das sie sich noch regt. Nicht auszudenken wenn sie hier in dem Schnee und der Kälte bewusstlos liegen würde. "Naja aber selbst wenn, das ist doch viel zu kalt hier", gebe ich zu bedenken als sie mir dann antwortet das sie nicht so schnell Krank werden würde. Als sie mich dann allerdings ansieht sieht sie so aus als hätte sie einen Geist gesehen. Warum kann ich mir noch nicht wirklich erklären. Vielleicht habe ich auch einfach einen Pickel auf der Nase? Mehr als überrascht sehe ich sie nun allerdings an als sie plötzlich meinen Namen nennt und ich versuche mich zu erinnern ob ich sie kenne. Tatsächlich habe ich nun auch das Gefühl das wir uns kennen aber ich komme im ersten Moment nun einfach nicht wirklich darauf woher. 

"Ähm ja.. das ist mein Name", antworte ich nun ein wenig Perplex während ich sie mustere. "Kennen wir uns denn?", muss ich sie dann fragen auch wenn es mir peinlich ist das mir nicht einfallen will woher ich sie kenne. Nochmal sehe ich sie eine Weile an.. ihr auch in die Augen. Und dann.. fällt der Groschen endlich. "Alice?!", frage ich dann doch mit einer Mischung aus Überraschung und auch Freude. "Aber.. was machst du denn hier? Und Wahnsinn bist du groß und hübsch geworden", sage ich dann. Als ich sie zuletzt gesehen habe war sie ja noch ein Kind gewesen. Aber was verschlägt sie nun nach Caldwell? Ich habe wirklich keine Ahnung. Und jetzt wo ich weiss wer sie ist gefällt es mir noch weniger das sie hier im Schnee herumliegt. 

"Was hälst du davon wenn wir in ein Kaffee gehen?", frage ich sie deshalb nun denn ich weiss das man bei Alice nicht direkt sagen darf dass man was nicht möchte. Sonst macht sie es erst recht. Viele mehr muss man sie mit einer anderen alternative locken. "Das können wir was warmes trinken und uns in Ruhe unterhalten."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice

avatar

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 05.12.14
Ort : Caldwell

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Freiheit & Musik
weitere Charas: Admincharaktere

BeitragThema: Re: Central Park   Sa Dez 06, 2014 9:52 am

Ich muss lachen, als er meint, es wäre trotzdem kalt: "Was für ein Schlauberger. Deshalb tue ich das doch. Ich mag's kalt." Das stimmt zwar nur zur Hälfte, aber das ist doch egal. Ich binde einem Fremden doch nicht auf die Nase, warum ich das wirklich tue. Genau genommen weiß ich das selbst nicht ganz, hat sich einfach von alleine zu eine Art Ritual entwickelt. Doch lange kann ich darüber nicht nachdenken, weil schon die Überraschung den Vorrang hat. Wenn ich denn recht habe..aber es kommt mir einfach ziemlich unlogisch vor, dass in Caldwell jemand rumlaufen soll, der meinem Bruder bis aufs Haar gleicht. Man sagt zwar, jeder hätte einen Doppelgänger, aber so starke Ähnlichkeit...daran glaube ich nicht.
Meine Frage wird mir dann auch schon beantwortet und ich bin wirklich sehr verblüfft. Na wenn das kein Zufall ist! Vor allem jetzt, kurz nachdem Pathos verschwunden ist. Vielleicht bin ich ja gestorben oder sowas und das ist jetzt so ne Art Einbildung? Der Weg in den Schleier? Über den Gedankengang muss ich fast lachen. So schnell sterbe ich doch nicht.

"Natürlich kennen wir uns!", entgegne ich recht entrüstet. Es ist aber ziemlich lustig, dass er mich nicht wiedererkennt..immerhin ist es fast fünfzehn Jahre her, seit wir uns das letzte Mal gesehen haben. Da er schon damals längst erwachsen gewesen ist, sieht er kaum anders aus als in meiner Erinnerung. Auf mich trifft das wohl nicht zu..bin ich schließlich noch sehr jung und erst vor ein paar Wochen durch meine Transition gegangen. Da kann ich seine Irritation schon ein wenig verstehen. Trotzdem..ich bin doch seine Schwester! Ich lasse ihn noch ein wenig weiterüberlegen, während ich nun meine Musik ausstelle und die Kabel in meiner Jackentasche vergrabe.
"Der Kandidat hat hundert Punkte", kommentiere ich, als es ihm endlich wie Schuppen von den Augen fällt. Die Überraschung steht ihm so deutlich ins Gesicht geschrieben, dass ich grinsen muss.
"Was ich hier mache? Hm..ich habe Pathos gesucht. Und ja, ich weiß, danke", lache ich leise, "du hingegen hast dich kaum verändert wie's aussieht." Kein Wunder, dass ich ihn im ersten Moment für Pathos gehalten habe. Die zwei sehen beinahe aus wie Zwillinge, kommen deutlich nach Mahmen. Trotz der Tatsache, dass sie verschiedene Väter haben..rasch schiebe ich den Gedanken an Dahriel weg.

"In ein Cafe..?", wiederhole ich nicht sehr begeistert und überlege kurz. Eigentlich bin ich ja schon lange genug hier rumgelegen, also nicke ich dann doch: "Klar..wieso nicht." Ist bestimmt auch besser, sich dort zu unterhalten und nicht hier im Schnee hockend. Langsam stehe ich auf und strecke meine Beine erstmal etwas, die von der Kälte etwas taub sind.
"Hier um die Ecke gibts eins oder willst du in ein Bestimmtes?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darkside-of-hogwarts.forumieren.net scorilyrpg
Noah

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von:
weitere Charas: Pathos

BeitragThema: Re: Central Park   Sa Dez 06, 2014 2:21 pm

Ich seufze nur als sie meint dass sie es doch deshalb tun würde, weil sie es kalt mag. "Tut mir leid.. aber das glaube ich dir nicht", antworte ich ihr dann auch schon. Ich denke eher das sie etwas bedrückt und dafür habe ich normalerweise auch einen guten Riecher. Auch wenn man die Kälte wirklich mögen sollte denke ich nicht das man so lange im Schnee herum liegen will. Und ich vermute das sie da schon eine Weile liegt. Doch um genauer darüber nachzudenken was mit ihr los sein könnte, bin ich nun viel zu überrascht als mir eben klar wird dass das meine kleine Schwester ist. Und es tut mir fast schon leid das ich sie nicht sofort erkannt habe. Ich muss nun etwas lachen als sie meint das ich mich kaum verändert hätte. Das habe ich wirklich nicht denn schließlich hatte ich meine Transi schon längst hinter mir als sie geboren wurde. Sie allerdings.. muss sie nun wohl erst kürzlich gehabt haben.

Ich werde nun doch etwas betrübt als sie Pathos erwähnt und meint das sie wohl auch nach ihm gesucht hat. "Ja.. dann haben wir ihn wohl jetzt beide gesucht", seufze ich leise. Ich wünschte ich hätte ihn schon gefunden aber dem ist leider nicht so. "Hast du.. also warst du denn erfolgreich?", frage ich nun nach denn.. wer weiss.. vielleicht war sie das ja wirklich. 

Ich kann es ihr anhören das sie erst  nicht begeistert von einem Café ist. "Ja.. denn  mir persönlich wird nun wirklich kalt. Und du bist natürlich eingeladen", biete ich weiter an und drehe es so hin das eben vor allen Dingen ich selbst ins Warme will und nicht, das ich eben sie gerne im Warmen hätte. Schließlich stimmt sie dann auch zu was mich etwas erleichtert und so nicke ich nun auch und biete ihr meine Hand an um ihr aufzuhelfen. "Um die Ecke klingt sehr gut", bestätige ich dann auch denn ich habe sowieso noch kein Lieblingscafé hier gefunden und je näher eines ist desto besser.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice

avatar

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 05.12.14
Ort : Caldwell

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von: Freiheit & Musik
weitere Charas: Admincharaktere

BeitragThema: Re: Central Park   Sa Dez 06, 2014 2:44 pm

Als er sagt, er würde mir nicht glauben, lache ich nur. Anscheinend ist er ziemlich gut darin, jemanden zu durchschauen, selbst ohne denjenigen zu kennen. Das will ich ihm aber auch nicht wirklich unter die Nase reiben, also sage ich dazu nichts mehr. Ist ja immerhin ganz allein meine Sache.
Noah's Lachen auf meine Worte hin lassen mich schmunzeln. Dabei ist das doch gar nicht so lustig. Meine Brüder sind eben alt. Naja, für Vampire sind sie natürlich jung, aber für mich sind sie alt. Selbst wenn man damit aufwächst, kann ich das nicht anders betrachten.

"Irgendwie dachte ich mir schon, dass du wegen Pathos hier bist", gebe ich zurück, jedoch lässt meine Stimme keinen Schluss darauf zu, ob ich diesbezüglich positiv oder negativ gestimmt bin. Das ist doch ziemlicher Mist..dass Noah gerade jetzt auftaucht.
"Ja..naja, ich war erfolgreich. Ich hatte ihn gefunden", antworte ich ihm und drehe eine feuchte Haarsträhne zwischen meinen Fingern, "aber..ich habe ihn wieder aus den Augen verloren. Vor einer Woche ist er einfach verschwunden und ich weiß nicht ob er wieder zurückkommt."
Ich halte es für besser, wenn ich Noah gleich vor die Tatsachen stelle..damit er sich nicht vielleicht die gleichen Hoffnungen macht, die ich mir gemacht habe. Irgendwie komme ich mir verarscht vor vom Universum. Als käme jetzt ein Bruder dafür, dass ich den anderen wieder verloren habe. Natürlich freue ich mich darüber, Noah nach so langer Zeit wiederzusehen, aber trotzdem.

"Du bist eine Frostbeule", stelle ich fest, gebe mich aber gleich schon geschlagen, denn um ehrlich zu sein..ist auch mir ein wenig kalt mittlerweile. Ein wenig sehr. Nur bin ich zu stur oder zu stolz um das auch zuzugeben.
"Gut..dann ist das ja geklärt", gebe ich mit einem leichten Grinsen zurück und schiebe meine Hände in die Jackentaschen, ehe ich mich schon in Bewegung setze.

GT: Central Park Café
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darkside-of-hogwarts.forumieren.net scorilyrpg
Noah

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 05.12.14

Charakter
Rasse: Vampir
Partner von:
weitere Charas: Pathos

BeitragThema: Re: Central Park   Sa Dez 06, 2014 3:53 pm

Ich weiss nicht wie ich das nun deuten soll das sie meint, dass sie sich schon gedacht hat das ich wegen Pathos hier bin. Sie wusste ja das ich mich auf die Suche nach ihm begeben habe und ich wiederum wusste nicht mal das sie überhaupt hier ist. Aber ich frage nun auch erst mal nicht weiter nach. Zumal ich dann sowieso viel zu überrascht darüber bin das sie ihn wirklich gefunden hat. "Was?! Wirklich?!", bricht meine Überraschung dann auch in Worten heraus. Es verwundert mich wirklich das sie das geschafft hat worin ich bisher versagt habe. Zumal Pathos und sie sich ja noch überhaupt nicht gesehen haben. Ich weiss nicht mal ob Pathos überhaupt wusste das wir noch eine Schwester bekommen haben. Wohl eher nicht. Umso neugieriger bin ich nun schon auf ihren Bericht und darauf wie er auf sie reagiert hat. Allerdings.. gefällt mir das Wort "hatte" nicht in diesem Zusammenhang. 

Sie erklärt dann auch warum sie dieses Wort benutzt hat und es stimmt mich traurig zu hören das auch diese Spur wohl wieder.. kalt ist. Aber trotzdem ist es schon so viel mehr als das was ich bisher gehört habe oder herausfinden konnte. "Erzähl mir einfach alles von vorne, wenn wir in dem Café sin", bitte ich sie nun auch direkt, bevor ich dann leicht schmunzelnd mit den Schultern zucke auf ihren Kommentar hin das ich eine Frostbeule wäre. "Naja.. das war ich doch schon immer", antworte ich ihr dann sogar etwas lachend bevor ich mich mit ihr zusammen zu diesem Café aufmache.

GT: Central Park Café
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Central Park   

Nach oben Nach unten
 
Central Park
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» Der Bey Park
» Jurassic Park - die Insel der Saurier
» South Gate Park (Stadtpark)
» Linkin Park
» Jurassic Park IV - Steel Monsters [Achtung Blut]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unleashed Beasts :: Rollenspiel :: New York-
Gehe zu: