Unleashed Beasts


Ein Forum, das ein Rollenspiel zu Black Dagger Brotherhood führt, inklusive Fanforum und Off-Topic Bereich. Des weiteren gibt es noch ein unabhängiges Fantasy RPG.
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Deine letzte Tat
Sa Nov 04, 2017 4:52 pm von Mitica

» Apartment von Seamus und Ryan
Di Okt 10, 2017 9:14 pm von Alice

» Miticas Appartment
Di Okt 10, 2017 3:12 pm von Mitica

» Heaven's Gate
So Okt 08, 2017 10:06 pm von Ryan

» Alasdairs Appartment
So Okt 08, 2017 9:00 pm von Seamus

» Was hört ihr grade?
Mi Sep 20, 2017 6:08 pm von Alice

» Symphonias Erinnerungsstübchen
Fr Sep 15, 2017 9:34 pm von Symphonia

» Chiyo's Schatzkiste
Fr Sep 15, 2017 8:36 pm von Chiyo

» Alice' Diary (Triggerwarnung)
Fr Sep 15, 2017 5:35 pm von Alice

» Wörterkette
Fr Sep 15, 2017 4:05 pm von Symphonia

» Launometer
Mi Sep 13, 2017 11:00 am von Mitica

» Gartenbereich
Fr Sep 08, 2017 7:42 pm von Nalla

» Plotstarts
Fr Sep 08, 2017 7:39 pm von Nalla

» Plotstarts
Fr Sep 08, 2017 7:25 pm von Timea

» Plot Anfragen
Fr Sep 08, 2017 12:18 pm von Timea

» Timea Daunther
Do Sep 07, 2017 2:21 pm von Timea

» Nalla's kleines Tagebuch
Do Sep 07, 2017 9:10 am von Nalla

» Das Adminchen & zahlreiche Rollen
Mi Sep 06, 2017 11:48 am von Symphonia

» Chiyo's Zimmer
Di Sep 05, 2017 7:18 pm von Chiyo

» Gästequassel
So Sep 03, 2017 6:37 pm von Symphonia


Austausch | 
 

 Central Park

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Central Park   Mo März 05, 2012 3:26 pm

das Eingangsposting lautete :

Es dauert nicht lange, bis wir den Park erreichen und auch hier ist es nicht überraschend, dass es wie ausgestorben ist.
Richtig ausgestorben. Keine Menschenssele, kein Gefühlsraster. Gar nichts außer uns beiden.
Und das macht mich irgendwie etwas nervös.
Was ich nicht verstehe aber wann tue ich das schon?
"Da wären wir also", stelle ich überflüssigerweise fest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg

AutorNachricht
Mitica



Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 8:37 am

Einen Moment lang wandern meine Gedanken doch zurück zu Robin.
Wahrscheinlich schläft er schon längst. Andererseits findet die Bescherung auch erst morgen früh statt, so kann es auch sein, dass er versucht wachzubleiben, um einen Blick auf den Weihnachtsmann zu ergattern.
Ich kann ihn förmlich vor mir sehen, wie er mit seinem blauen sternchenverzierten Pyjama auf der Treppe sitzt, vermutlich schon schwer gegen das Einschlafen kämpfend, und ins Wohnzimmer stiert.
Mit einem tiefen Seufzen verjage ich die Sehnsucht nach meinem Sohn und konzentriere mich wieder auf das hier und jetzt.

"Dieses Jahr nur? Ich verfluche ihn fast jeden Tag", murmle ich etwas trocken und sehe ihn dann schief an.
"Das Thema hatten wir doch schon,soweit ich mich erinnere."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 2:58 pm

Es überrascht mich ein wenig das er es jeden Tag verflucht wenn die Sonne aufgeht. "Hmm.. naja - die Nächte sind manchmal zu kurz das stimmt schon. Und ein Sonnenaufgang würde mich schon mal wieder interessierten. Aber auch hier müssen wir wohl wieder das Beste daraus machen nicht wahr?", erkläre ich und runzele dann die Stirn als er meitn das wir das Thema schon hatten.

"Hatten wir das warum zur Berufswahl schon? Oh weia - ich sollte nun wirklich aufhören zu saufen, meine Gehirnzellen sterben schon ab", meine ich ein wenig verlegen. Seltsam sowas passiert mir nie. Genausowenig wie ich darüber dann auch noch verlegen bin. Heute ist irgendwie ein komischer Tag. Das es an Mitica liegen könntte weil er mich langsam aber sicher etwas durcheinander bringt, daran will ich gar nicht erst denken.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 3:04 pm

"Nicht nur das. Ich vermisse es auch, einfach mal tagsüber draußen zu sein." Und Zeit mit Robin zu verbringen, häng ich gedanklich noch dran, nicke aber, als Pathos meint, dass wir eben auch daraus das beste machen müssen.
"Was bleibt uns auch anderes übrig?"

"Und wie wir das schon hatten", nicke ich nocheinmal bestätigend und grinse dann leicht.
"Hab dir doch gesagt, du hast zuviel getrunken. Allerdings muss ich zugeben, ich hab noch nie jemanden gesehen, der soviel intus hatte und trotzdem wie ein Profi Auto fährt. Respekt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 3:16 pm

Ich nicke verstehend. Geht es mir ja genauso. Die Sonne ist wirklich das einzigste was ich vermisse in meiner Zeit vor der Transition. "Naja - außer sterben bleibt uns wirklich nichts anderes übrig. Aber ich denke.. wenn ich das mal tun solte.. dann werde ich mir noch als letzten Moment den Sonnenaufgang reinziehen", erkläre ich dann auch schon quasie meinen letzten willen. Und warum ich das vor Mitica tue darüber denke ichjetzt besser nicht nach sonst wird es mir doch noch peinlich.

Als er meint das ich ein guter Fahrer wäre trotz dem Alkohol muss ihc etwas grinsen. "Nunja - mein Auto fährt eher mich", antworte ich scherzhaft und schüttel dann den Kopf. "ich fahre schon sehr lange. Veilleicht liegt es daran. Und ich habe keine Lust meinen führerschein zu verlieren weshalb ich mich streng an Verkehrsregeln halte."
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 3:23 pm

"Was wir ja am Ende ohnehin tun werden", murmle ich und ziehe mir die letzte Zigarette aus meiner Packung. So wie die vernichtet werden wird.
Bei Pathos' Worten wird mir ein wenig anders, eigentlich denke ich über sowas überhaupt nicht gerne nach- was total suspekt ist, denn ich töte selbst und habe mit Mördern zu tun- aber zu denken, dass jemand in meinem Umfeld sterben könnte, den ich in irgendeiner Weise mag...das stellt mir die Nackenhaare auf.
"Dann hoff ich mal du kriegst deinen Willen", sage ich daraufhin kurz angebunden.

"Also bist du gern mit Reifen mobil. Auch gut, kommt zwar teurer als demtarialisieren, aber wenns Spaß macht, wieso nicht."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 3:35 pm

"Klar werde ich das. Das istja durchaus ein Wille den man auch alleine schafft dazu brauche ich niemanden außer mich selbst der ihn mir erfüllt", antworte ich denn mir ist im Moment noch vollkommen klar das ich alleine sterben werde. Auch wenn ich es mir insgeheim irgendwie anderst wünschen würde aber die gute Fee hat bei mir ja schon immer Urlaub gehabt.

"Ich liebe mein Auto", gebe ich dann zu. "Und ich fahre mehr als das ich dematerialisiere das stimmt. Als ich noch in Kliniken für Menschen gearbeitet habe, musste ich mir das angewöhnen. Es kommt nicht so gut zu einem Unfall oder sonstwohin zu kommen, indem man einfach auftaucht. Außerdem.. irgendwie muss ich meinen Ärzteparkschein ja auch nutzen oder?", erkläre ich grinsend. "Und so ne Karre kauf ich mir nicht damti sie nur rumsteht. Und als Arzt - also Geldsorgen hat man da keine mehr. Besonderst wenn man sonst auch nicht viel hat wofür man es ausgeben könnte.."
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 3:48 pm

"Hm. Ja", gebe ich zurück, versuche nicht daran zu denken, dass man sehr oft keinen Einfluss darauf hat, wie wo und wann man stirbt und dass es- wenn es wirklich so grausam kommen sollte- durchaus passieren kann, dass ich ihn in einer Woche schon kalt und starr auf irgendeiner Waldfläche finde und herausfinden muss, wer ihn umgebracht hat.
Dieser kleine, nette Ausflug meiner Gedanken lässt mich schaudern und ich schelte mich selbst als krankhaft.

"Damit hast du gar nicht unrecht...Menschen verkraften es in der Regel wirklich nicht gut, wenn man plötzlich aus dem Nichts auftaucht."
Ich runzle kurz die Stirn, ehe ich frage: "Sind diese deutschen Karren Standart bei euch Ärzten? Selten, dass mal jemandem mit ner anderen Marke seh."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 5:21 pm

Irgendwie scheint nun bei diesem Thema tot etwas in dem Mann vorzugehen. Was ich merkwürdig finde. Als Bulle hat der sicher schon einige Mordfälle gesehen und ermittelt. Aber vielleicht ist es ja auch gerade das. Als er mein Auto nun anspricht muss ich wiedre grinsen. "Typisches Arztauto? Hmm eigentlich eher typisches Machoauto dachte ich immer", meine ich dann ehe ich grübel. "Hmm ja du hast aber recht. Die meisten Ärzte fahren Mercedes. Auch Deutsch. Denke das ist wohl wirklich ein klischee aber ist es bei euch nicht auch anderst? Außer das es bei euch meistens Escalades oder sowas sind? Was fährst du denn?", will ich nun wissen um mal das typische Männergespräch über Autos aufrecht zu erhalten.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 5:34 pm

Erleichtert über diesen Themenwechsel springe ich darauf auch gleich an.
"Siehst du, Klischee-Wagen", stimme ich nickend zu und zucke dann die Schultern.
"Bin mir nicht so sicher, die Streifenbullen haben ja alle den selben Wagen. Mein Dienstwagen ist eine Corvette, mein Privatauto ein Cadillac. Grundverschieden, aber ich liebe beide."
Ja, sozusagen meine Ersatzfamilie oder so.
"Wenn ich in Pension bin hole ich mir noch nen Lamborghini..auch wenns noch ein paar hundert Jahre dauert bis dahin", erkläre ich grinsend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 6:57 pm

Ich lache leicht. "Ja aber das Klischee war auch beabsichtigt von mir", meine ich grinsend aber ehrlich denn natürlich wusste ich beim Kauf dieses Autos das es Klischee ist. Nichtsdestotrotz bin ich trotzdem auch stolz auf meinen BMW. Wenn ich ihn heiraten könnte... würde ich das wohl tun. Die Frage ist jetzt gerade nur wen ich wirklich mit Ihn meine denn irgendwie habe ich das Gefühl das diese Feststellugn nicht nur auf mein Atuo bezogen ist.

Verwirrt schüttel ich den Kopf. Als er mir dann aber erklärt was für Autos er fährt klappt mir doch etwas der Unterkiefer herunter. "Wow.... und ich dachte schon ich wäre Proll was das auto angeht. Du toppst mich ja bei weitem. Machoman", meinte ich schließlich grinsend.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 7:15 pm

"Soso, dann willst du wohl nicht auffallen, was?", frage ich grinsend und einen MOment später lache ich auf, als sich mir aus dem Nichts die Vorstellung auftut, Pathos am Dreirad zu sehen.
Zählt das jetzt als Assoziation oder als Fantasie? Ganz egal, es ist trotzdem seltsam.

Ich kann ihm deutlich ansehen- ohne sein Raster zu durchleuchten- dass ihn die Erwähnung meiner Babys überrascht.
Und seine Meinung dazu finde ich durchaus auch sehr interessant: "Nunja, ich bin ein Mann, ich stehe auf Geschwindigkeit und auf Riesenkarren. Hast du gedacht, ich fahre einen Golf?"
Wieder verkneife ich mir ein Lachen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 9:40 pm

Ich runzele die Stirn als er plötzlich so loslacht. "Was bei allen Göttern dieser Welt ist auf einmal so lustig?", frage ich ihn udn fasse mir instinktiv an die Nase um zu prüfen ob ich nicht auf einmal einen Pickel bekommen habe oder sowas. Ja eitel bin ich auch noch. "Man du solltest aufhören zu trinken", füge ich nun grinsend hinzu.

"Hmm nein Golf nicht. Ich dachte schon an was großes. Ich hätte dich als Range Rover Fahrer eigneschätzt", erkläre ich dann und mustere ihn dann. "Aber ja doch - die die du jetzt fährst stehen dir auch ganz gut", gebe ich dann zu und packe nun doch wieder die Whiskeyflasche aus. Irgendwie.. macht der Mann mich etwas nervöst aber auf komische angenehme Art und Weise.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 9:52 pm

Als er mich fragt, was so lustig ist, schüttle ich den Kopf, grinse immer noch.
"Nichts, woran der Alkohol schuld ist...glaube ich zumindest. Aber ich musste mich dir gerade auf nem Dreirad vorstellen. Ich hab keine Ahnung wieso", kläre ich ihn amüsiert auf und bin schon sehr gespannt auf seine Reaktion.
"Und ich habe nicht zuviel getrunken, oder lalle ich etwa?", will ich dann wissen.

Reden wir hier wirklich gerade darüber, welches Auto am bsten zu uns passt?
Man, das wird immer seltsamer hier.
Ich spüre seinen musternden Blick und schon wird mir wieder kribbelig und warm. Verflucht nochmal.
"Da bin ich ja froh, dass ich das richtige Auto fahre", gebe ich zurück, merke das min Hals trocken ist und muss mich räuspern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 11:21 pm

Ich sehe ihn etwas verblüfft an als er mir sagt was ihn zum lachen gebracht hat und als ich mir das selber vorstelle muss ich selber loslachen. "ja.. sieht sicher super aus. Aber bei dir genauso", meine ich dann immernoch lachend als ich mir selbiges nun auch bei ihm vorstelle. "Hmm oder noch besser - Bobbycar", setze ich noch einen drauf.

Als ich mich wieder gefangen habe nicke ich. "Ja tust du. Und irgendwie bin ich sogar etwas neidisch. Aber naja - ich stehe auf mein Auto also wirds auch mein Auto bleiben", gebe ich nun zu und zwinkere leicht ehe ich dann wieder einen großen Schluck aus der Whiskeyflasche nehme und sie ihm hinhalte als er sich räuspern muss. "Wasser hab ich leider keines bei."
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 11:29 pm

"Mh und damit erobern wir dann die Welt...oder so ähnlich", pflichte ich ihm bei und finde auch die Idee mit dem Bobbycar amüsant.
"Solange ich vorne sitzen darf", grinse ich und hole dann erstmal tief Luft.
So ausgelassen kenne ich mich gar nicht mehr. Das letzte Mal war ich so...wow, als ich Colette kennengelernt habe. Ist schon ein paar Jährchen her also.

"Ach, dein Auto passt ja auch zu dir, also mach dir keine Sorgen", tröste ich ihn schmunzelnd und schüttle den Kopf.
"Is schon okay. Ich trinke besser nichts mehr, wer weiß auf welche Ideen ich sonst noch komme."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mi März 07, 2012 12:27 am

"Hmm - eigentlich bin ich derjenige hinter dem jemand ist", meine ich nun verführerischer als ich eigentlich will und auch zweideutiger als ich es wirklcih beabsichtigen wollte. Aber ehe ich darüber nachgedacht habe, war es auch schon raus und ivh versuche es einfach zu überspielen indem ich weiterhin cool und ruhig bleibe.

"Ja ich weiss das mein Auto zu mir passt", meine ich grinsend. "Und ich pass auch zu ihm. Liebe auf den ersten Blick war das. Und naja - solange du nciht auf einmal glaubst du könntest fliegen ist alles gut was das mit den Ideen betrifft."
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mi März 07, 2012 12:45 am

Im ersten Augenblick bin ich etwas perplex, denn der Unterton entgeht mir nicht, allerdings auch nicht, dass es ihm peinlich ist- was mich wiederum schmunzeln lässt.
"Dann wäre das ja geklärt- und mehr Information als ich haben wollte", lasse ich ihn belustigt wissen.

"Lass mich raten: Wenn du könntest, würdest du dein Auto heiraten?", frage ich ihn mit hochgezogener Augenbraue und verkneife mir ein Grinsen, denn genau das könnte ich mir bei ihm vorstellen.
"Ehm...ich kann fliegen."
Wieder sehe ich ihn todernst an und warte auf seine Reaktion.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mi März 07, 2012 4:14 am

"Naja dann hoffe ich ja mal das diese Informationen die du daraus ziehst nicht allzu schockierend für dich sind", antworte ich nun ebenfalls wieder etwas schmunzelnd und kann mir durchaus denken das er sehr wohl verstanden hat was genau ich damti nun offenbart habe. Aber das mach mir eigneltich nichts. Ich bin sowieso dafür das man recht schnell weiss - in dem sinne - worauf man sich einlässt oder eben nciht.

"Exakt", antworte ich dann auch nur noch auf seinen Auto Heiratskommentar und mustere ihn wieder ."Du wahrscheinlich auch." Ich ziehe eine Augenbraue hoch als er meint er könne fliegen. "Echt? Cool. Wo sind denn deine Flügel. Zeig mal", meine ich grinsend.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mi März 07, 2012 4:21 am

"Nicht so wirklich", entgegne ich aufrichtig, immerhin hat er immer wieder ein wenig durchleuchten lassen, auf welcher Seite er wohl steht. Aber das ist für mich kein Grund, die Flucht zu ergreifen.
Eigentlich finde ich es ja richtig gut so, da muss ich mir keine Sorgen machen, dass ih mich in irgendwas verrennen könnte. Ich steh ja nicht auf Männer.
Oder?
Mit einem Seitenblick auf Pathos stellt sich das in Frage.

"Es ist herrlich, recht zu haben", stelle ich mal wieder fest und nicke dann langsam, "ja. Vermutlich schon. Ich meine...die beschweren sich nie, geben keine Widerworte und sind auch nicht beleidigt, wenn man mal lieber an etwas rumschraubt."
Dann muss ich auch schon wieder grinsen: "Dafür brauch ich keine Flügel."
Kurze Konzentration- und schon verteilen sich meine Partikel in der Luft, ehe ich direkt hinter ihm wieder Gestalt annehme: "Buh."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mi März 07, 2012 7:59 am

"Na dann bin ich ja beruhigt", meine ich als Mitica mir zu verstehen giebt das er wohl keine Probleme mit meinen neigungen hat. Was ich gut finde. Und eigentlich ziemlich erstaunlich für einen Cop. Die sind ja meistens strikt dagegen - obwohl sie dem dann selbst meistens nicht abgeneigt sind und dazu ihr Amt missbrauchen. Ich schüttele diesen Gedanken so schnell wieder ab wie er gekommen ist und muss zugeben das ich ihn so überhaupt nicht einschätze. Eher im Gegenteil

Wiede rmuss ich grinsen als er meint wie toll es ist recht zu haben. "So ist es das? Also bist du auch einer von denen der immer rechthaben will? Schön ich auch", gebe ich dann zu ehe ich die Stirn runzel als er meitn das er zum fliegen keine Flügel braucht. Eigentlich hätte ich es mir ja denken können - kann ich das was er macht doch selbst. Dennoch durch den Alkohol bin ich noch langsamer als sonst und so merke ich erst was er gemeint hat als ich seine Stimme schon hinter mir höre und ich tatsächlich ein kleiin wenig erschrocken zucke.

Ich lege meinen Kopf nach hinten in den Nacken um ihn anzusehen. "Wow.. ein Magier", meine ich grinsend obwohl es mich irgendwe innerlich unglaublich aufwühlt das er nun so dicht hinter mir steht und ich mit meinem Kopf ihn nun quasie fast schon am Bauch berühre da ich ihn ja so nach hinten gelegt habe. Irgendwie.. wird mir merkwürdig warm dabei, als mir das immer bewusster wird.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mi März 07, 2012 8:45 am

Ich muss leise auflachen, als Pathos meint, er wäre beruhigt: "Na das freut mich aber für dich." Tat es irgendwie wirklich.
Ich meine, ist zwar nicht so als hätten wir gerade den Weltfrieden hergestellt, aber man darf sich doch auch über die kleinen Dinge des Lebens freuen oder?

Er gesteht, dass er auch zur rechthaberischen Gruppe zählt und unwillkürlich denke ich mir dabei, dass es bestimmt nicht lustig ist, ihn am Revier zu haben. Und das nicht nur, weil das Diskussionen geben würde. Sondern weil ich ihn irgendwie immer anziehender finde, was mich auch ein wenig beunruhigt. Aber gut, es ist Weihnachten, ich habe jede Menge Alk in mir und vermutlich ist mein Sozialverhalten davon getrübt und nicht grade das beste.
"Überrascht mich nicht. Ihr Rumschnibbler wollt doch eh immer recht haben, das kenn ich schon", antworte ich nach längerem Zögern, bei dem meine Gedanken sich immer wieder die Hand gereicht haben.

Als er den Kopf und den Nacken legt und mir somit einen etwas anderen Blickwinkel erledigt, verirrt sich ein Wort in meinen Gedankengang, das ich nie benutze.
Süß.
Verfluchter, blöder Alkohol. Würde mein Gehirn am liebsten mit Seife auswaschen.
"Mh...nur leider kann ich damit kein Geld machen. Keiner glaubt mir~"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mi März 07, 2012 4:10 pm

"ich bin keine rumschnibbler - nur Flicker", antworte ich als er meint das wir rumschnibbler immer recht haben müssen, wobei ich ganz bewusst nur gegen das protestiere denn mit dem Rechthaberischen hat er ja recht. Immernoch sehe ich mit dem Kopf im nacken zu ihm auf und diese Nähe die dadurch irgendwie entsteht wird mir zunehmend angenehmer, auch wenn ich das so wohl erst gar nicht empfinden sollte, da ich weder glaube das er auf Männer steht, erst recht noch weniger glaube das er auf mich steht und überhaupt so das selbe empfindet. Aber dennoch.. bleibe ich so in dieser Position und sehe ihm in die Augen.

"Echt nciht? Hmm ich glaube dir. Du hast es mir ja demonstriert", antworte ich lächelnd auf seinen Kommetnar hin das er nichts verdienen würde damit. "Die anderen Leute haben dann wohl einfach nur keine Ahnung."
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mi März 07, 2012 4:21 pm

"Is doch alles das selbe", entgegne ich mit wegwerfender Geste. Alle diese Leute sind rechthaberisch, stur und verdienen eine Menge Kohle, was sie leicht arrogant werden lässt.
Ich frage mich, wieviel davon auf ihn zutrifft, in nüchternem Zustand. Und merke, dass ich das wirklich gerne herausfinden würde.
Oh man,wenn ich nicht bald von ihm wegkomme, oder zumindest der Alkohol verdünstet, kommen mir noch ganz andere Gedanken.

"Scheint so", erwidere ich als er dann meint, die würden alle nur nichts davon verstehen.
"Ist das nicht schrecklich unangenehm?", frage ich und deute seinen Kopf an, während ich um die Bank herumgehe und mich wiedr hinsetze.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mi März 07, 2012 5:44 pm

"Hmm", meine ich nachdenklich und folge ihm mit meinem Kopf und meinem Blick als er sich wieder neben mich auf die Parkbank setzt auf der ich nur noch mehr oder weniger herumlümmel um mich noch halbwegs aufrecht zu halten. Solangsam, fährt mein Kopf nämlich doch schon ganz schön Karussel und so bin ich ihm nun etwas näher als vorher, da ich leicht seitlich zu ihm hingebeugt bin.

"Nein unangenehm war das nicht.. aber für den Kopf auch nciht so gut der fährt nämlich jetzt schon mehr Karussel als vorher. Schätze heute kann ich wohl doch nicht mehr fahren. Aber wer bringt mein Auto denn dann nach Hause?", meine ich und weiss gerade gar nicht mehr ob ich das mit meinem Auto nun zu ihm sage oder doch mehr zu mir selbst.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mi März 07, 2012 5:55 pm

Schmunzelnd höre ich ihm zu, bei seinem wohl eher Monolog.
Und fange dann wirklich an zu überlegen. Dank der Frischluft bin ich nämlich -leider oder zum Glück, wie man es sehen will- beinahe wieder komplett nüchtern und ich finde nicht, dass er hier erfrieren oder im Auto schlafen soll.
"Wir haben zwei Optionen..ich wohne keine zehn Minuten von hier entfernt, wir gehen zu mir und du holst dein Auto morgen. Oder du sagst mir wo du wohnst, und ich fahre dich nach Hause", schlage ich ihm vor.
Man, bin ich heute vielleicht sozial.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mi März 07, 2012 6:17 pm

Ich denke ein bisschen über seine Worte nach. Zum einen weil ich mir nun wirklich überlegen muss - was mir eigentlich lieber wäre. Die Vernunft sagt zu beidem nein. Die GEfühle die ich gerade habe - warum auch immer - sagen eindeutig ja zu ersterem. Und zum zweiten macht mich Alkohol im denken einfach noch langsamer und auf den werde ich wohl irgendwann auch meine jetzige Antwort schieben.

"Nun da ich deinen Fahrstil nicht kenne, wäre es mir doch ncith so recht wenn du mein Auto fährst und ich denke... zehn Minuten rumlaufen tut mir vielleicht auch ganz gut..", antworte ich schließlich. Eigentlich hätte ich auch einfach sagen könne: Zu dir!
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mi März 07, 2012 6:31 pm

Irgendwie amüsiert es mich zu sehen, wie er darüber nachdenkt, vorallem als er dann so um den Brei herum redet.
"Punkt eins, ich kann sehr gut fahren, hab den Schein seit 25 Jahren und noch nichtmal nen Strafzettel wegen falsch parken.
Aber ich stimme dir zu, frische Luft könnte definitiv helfen. Haben wir ja hier im Park noch nicht genug", gebe ich grinsend zurück.
Morgen werde ich vermutlich einen Herzinfarkt kriegen, wenn in meiner Wohnung ein fremder Kerl rumläuft, aber irgendwie möchte ich mich auch noch gar nicht von ihm trennen.
"Mh...ich sollte dich vorwarnen- bei mir gibts keine Weihnahtsmusik."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mi März 07, 2012 8:44 pm

Ich grinse als er gleich protestiert und meint er würde schon seit 25 Jahren ohne Strafzettel fahren. "25 Jahre? Wie süß", kann ich mir dne Kommentar dann irgendwie nicht verkneifen und sehe ihn immernoch schmunzelnd an. "Tja ich denke das darfst du mir irgendwann in deinem Wagen demonstrieren, bevor ich dich dann meinen fahren lasse", sage ich nun, wieder verführerischer als ich eigentlich will.

Ich räuspere mich kurz ein wenig verlegen ehe ich dann die Decke zusammenfalte und aufstehe. "Das ist perfekt. Keine Weihnachtsmusik, was will man mehr", meine ich nun und schulter nun auch meine Tasche ehe ich ihn abwartend und leicht zitternd von der Kälte ansehe, das er den Weg vorgiebt.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mi März 07, 2012 8:54 pm

Sein Kommentar lässt mich vermuten, dass er wohl schon um einiges älter sein muss, als ich es bin. Nicht, dass das einen Unterschied macht, schließlich wird das Alter ja bei uns eh anders bewertet.
"Ach, halt doch die Klappe", gebe ich grinsend zurück und klopfe ihm leicht auf den Hinterkopf.
"So, findest du?", ewidere ich lächelnd auf den Kommentar mit dem Auto, "mal sehen."

Ich beobachte wie er aufsteht und die Decke fein säuberlich zusammenfaltet, dann steh ich auch auf.
"Das beruhigt mich ungemein.."
Ich kontrolliere noch einmal, ob wir auch nichts liegen gelassen haben, dann gehe ich los.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mi März 07, 2012 9:23 pm

"Ey", protestiere ich als er mir leicht an den Hinterkopf haut, grinse darüber aber auch gleichzeitig während ich mit ihm zusammen nun wieder los richtung Park ausgang gehe. Irgendwie schon komisch. Als ich in den Club gegangen bin wollte ich mich eigentlich nur einsam betrinekn, hier her kommen und einsam weiter trinken und dann mich irgendwie wieder einsam nach Hause schleifen.

Und jetzt geh ich zu einem Typen mit den ich eigentlich überhaupt nicht kenne und dennoch mir irgendwie schon so sympathisch ist das ich es tue. Und das sogar auch noch verdammt gerne. Und ich frage mich wirklich gerade ob das einfach nru Zufall oder doch Schicksal ist. "Ja finde ich."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   So März 25, 2012 1:53 am

Im Park angekommen bin ich erstmal froh das mein Auto noch so da steht wie ich es hinterlassen habe und ich schließe es per Zentralverrigelung auf. Erst öffne ich den Kofferraum und werfe meine Tasche ziemlich grob hinein ehe ich ihn wieder zuknalle. Anschließend setze ich mich auf den Faherer sitz und dann donnert meine Faust auch schon auf das Lenkrad. "Verdammt!!", fluche ich und lehne meine Stirn nun ebenfalls auf das Lenkrad.

Wie konnte ih auch nur so verdammt bescheurt sein und mi reinbilden.. das mich irgendjemand mal für mehr als eine Nacht will. Ich bin doch wirklich der größte Trottel auf erden. Gut war ich schon immer. ABer irgendwie kann ich es eben auch nciht lassen. Pathos halt. Wenigstens weiss er jetzt durch mich das er auf Männer steht. Aber wirklich was kaufen kann ich mir davon auch nicht. Und alleine der Gedanke das er vielleicht doch irgenwann sein Glück findet - in einem Mann - macht mich krank.

Ich raufe mir die Haare und bleibe einfach noch eine ganze Weile wie gelähmt hir sitzen. Schließlich zünde ich mir wieder eine Zigarette an und blase den Rauch seufzend aus. Wahrscheinlich.. ist meine Exfrau wirklich mein Schicksal. Von ihr komme ich weder richtig ganz los noch finde ich jemand anderen.. mit dem ich wirklich glücklich sein könnte. Ich stelle nun endlich mal den Motor an und fahre los und hoffe einfach dass das Revier auf dem sie sich befindet nicht ausgerechnet das von Mitica ist.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Sa Dez 14, 2013 3:04 pm

CF: Wohnblock; Wohnung 73

Im Park nehme ich wieder Gestalt an und falle als erstes auf den Hintern. Weil meine Beine einfach so einknicken. Doch verdammt, die frische Luft tut gut. Sie verdrängt den Duft meines Bruders aus meiner Nase und somit auch das Zittern. Nicht aber die Sorgen. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass er grundlos abhaut und alles zurücklässt, was ihm wichtig ist.
Seufzend ziehe ich die Zigarettenpackung aus meiner Hosentasche und sehe sie einen Moment lang unschlüssig an. Ich habe sie aus Pathos' Wohnung mitgenommen, ganz automatisch. Damit ich etwas von ihm bei mir habe. Noch nie kam mir der Gedanke zu rauchen. Auch nicht auf Touren, Partys oder Konzerten. Da habe ich mich lieber an den Alkohol gehalten. Aber jetzt ist das Verlangen unnatürlich groß, vielleicht weil ich mich meinem Bruder nahe fühlen will. Und deshalb nehme ich wohl auch eine Zigarette aus der Packung und zünde sie mir an. Und muss unwillkürlich husten, dass es mir die Tränen in die Augen treibt.
"Gütige Jungfrau, Pathos..wie kommst du dazu, dir das freiwillig anzutun?", murmle ich und lege mich in den Schnee, rauche aber weiter. Mein Blick hängt sich auf den sternenklaren Himmel.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Central Park   

Nach oben Nach unten
 
Central Park
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Der Bey Park
» Jurassic Park - die Insel der Saurier
» South Gate Park (Stadtpark)
» Linkin Park
» Jurassic Park IV - Steel Monsters [Achtung Blut]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unleashed Beasts :: Rollenspiel :: New York-
Gehe zu: