Unleashed Beasts


Ein Forum, das ein Rollenspiel zu Black Dagger Brotherhood führt, inklusive Fanforum und Off-Topic Bereich. Des weiteren gibt es noch ein unabhängiges Fantasy RPG.
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Deine letzte Tat
Sa Nov 04, 2017 4:52 pm von Mitica

» Apartment von Seamus und Ryan
Di Okt 10, 2017 9:14 pm von Alice

» Miticas Appartment
Di Okt 10, 2017 3:12 pm von Mitica

» Heaven's Gate
So Okt 08, 2017 10:06 pm von Ryan

» Alasdairs Appartment
So Okt 08, 2017 9:00 pm von Seamus

» Was hört ihr grade?
Mi Sep 20, 2017 6:08 pm von Alice

» Symphonias Erinnerungsstübchen
Fr Sep 15, 2017 9:34 pm von Symphonia

» Chiyo's Schatzkiste
Fr Sep 15, 2017 8:36 pm von Chiyo

» Alice' Diary (Triggerwarnung)
Fr Sep 15, 2017 5:35 pm von Alice

» Wörterkette
Fr Sep 15, 2017 4:05 pm von Symphonia

» Launometer
Mi Sep 13, 2017 11:00 am von Mitica

» Gartenbereich
Fr Sep 08, 2017 7:42 pm von Nalla

» Plotstarts
Fr Sep 08, 2017 7:39 pm von Nalla

» Plotstarts
Fr Sep 08, 2017 7:25 pm von Timea

» Plot Anfragen
Fr Sep 08, 2017 12:18 pm von Timea

» Timea Daunther
Do Sep 07, 2017 2:21 pm von Timea

» Nalla's kleines Tagebuch
Do Sep 07, 2017 9:10 am von Nalla

» Das Adminchen & zahlreiche Rollen
Mi Sep 06, 2017 11:48 am von Symphonia

» Chiyo's Zimmer
Di Sep 05, 2017 7:18 pm von Chiyo

» Gästequassel
So Sep 03, 2017 6:37 pm von Symphonia


Austausch | 
 

 Central Park

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Central Park   Mo März 05, 2012 3:26 pm

Es dauert nicht lange, bis wir den Park erreichen und auch hier ist es nicht überraschend, dass es wie ausgestorben ist.
Richtig ausgestorben. Keine Menschenssele, kein Gefühlsraster. Gar nichts außer uns beiden.
Und das macht mich irgendwie etwas nervös.
Was ich nicht verstehe aber wann tue ich das schon?
"Da wären wir also", stelle ich überflüssigerweise fest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 3:32 pm

Obwohl ich doch ziemlich angetrunken bin und eine Karre habe die zum Rasen verleitet - ja er ist tiefergelegt - bin ich wohl der ordentlichste 3er BMW Fahrer mit griechischen Wurzeln der Stadt. Um ehrlich zu sein - ich halte mich genauestens an die Geschwindigkeitsbegrenzung, halte sofort an wenn die Ampel noch orange ist und achte auf jedes verdammtes Verkehrsschild inklusive anderr Fahrer. Gut letzteres hat sich an Weihnachten so gut wie erledigt. Warum ich das tue? Weil ich meinen Führerschein genauso innig liebe wie mein Auto. Darum!

Im Park angekommen parke ich dort auf einem der Parkplätze in der Nähe des Platzes wo ich hinwill und schlate den Motor aus,während ich noch ein wenig sitzen bleibe um gemütlich aufzurauchen. Ich mag Parks. Besonderst Nachts. Es giebt keinen ruhigeren ort in der Stadt. Als Mitica feststeltl das wir nun da wären nicke ich nur. "Ja fast", erkläre ich und mache die Türe auf um erst die Kippe und dann mich selbst aus dem Wagen zu befördern. Anschließend gehe ich zum Kofferraum und hole eine Tasche heraus wobei man schon hört das da natürlich Flaschen drin sind. Und nein die sind nicht 0Prozentig. Außerdem noch eine Decke - mit Alkohol im Winter im Park kann es ja doch etwas kalt werden.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 3:49 pm

Ich muss zugeben, dass ich ihn unterschätzt habe. Selbst angetrunken ist er ein hervorragender Fahrer an dem ich nichts auszusetzen habe.
Irgendwie sehr bewundernswert, normalerweise finde ich immer etwas zu nörgeln, wenns um den Fahrstil der meisten Autofahrer geht.

Ich steige aus und genieße die Stille, die nur vom Knirschen des Schnees unter unseren Schuhen unterbrochen wird.
Mein Blick folgt Pathos und ich muss schmunzeln.
"Du scheinst von Anfang an vorgehabt zu haben, hier her zu kommen, was?", frage ich ihn amüsiert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 4:32 pm

Ich sehe ihn an nachdem ich den Kofferraum wiedre zugeschlagen und mein Auto abgeschlossen habe. Schließlich nicke ich langsam und sehe nach oben zu den Sternen. Kein wunder ist es so kalt. Die Nacht ist ziemlich klar. "Ja... wenn ich ehrlich bin - verbringe ich hier eigentlich schon seit Jahren wirklich Weihnachten. Der Club.. war nur die Vorbereitung darauf und naja... dieses Jahrist dann jetzt wohl der Unterschied das ich nicht alleine rumsitze. Was eigentlich gar nicht schlecht ist. Habe ich schon jemanden der mich noch vor Sonnenaufgang wecken kann falls ich einschlafe." Als ich den Schluss mit dem wecken sage sehe ich ihn wieder an und grinse leicht, ehe dann noch ein Augenzwinkern folgt und ich schließlich losalaufe zu einer Stelle an der eine Parkbank neben einer ziemlich großen Eiche steht. Gut sie hatte auch schon ziemlich lange Zeit zum wachsen da ist das nicht so verwunderlich das sie mittlerweile groß und stark ist.

Oh Gott wie der Gedanke alleine schon klingt. Ich schiebe ihn weg und setze mich auf die Bank ehe ich schonmal die erste Whiskeyflasche zücke. und sie Mitica reiche. "Ich gehe mal stark davon aus das du auch willst. Becher hab ich keine. Heute ist mal Pennerstil angesagt", meine ich grinsend. Eigentlich verabscheue ich es jedes Jahr um die selbe Zeit so abzustürzen. Aber andereseits - es ist nur einmal am Jahr - also kann man es sich da dann auch erlauben.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 4:49 pm

"Verstehe...auch mal ne nette Abwechslung", sage ich mit Anerkennung in der Stimme. Finde ich tatsächlich.
"So ich soll dich also wecken, hm? Normalerweise verbringe ich meine Nächte ja allein, das wird ne Umstellung", gebe ich ein wenig scherzhaft zurück.
Ich folge ihm auch weiterhin und da ich knapp hinter ihm laufe, kann ich nicht umhin, mir auch mal die Rückansicht zu genehmigen.
Nicht übel, geht es mir durch den Kopf. Was hab ich da schon wieder für Gedanken?

"Das ist ein hübsches Fleckchen Erde", teile ich ihm mit, als wir an der Eiche ankommen. Ich merke mal wieder, wie selten ich mir die Zeit nehme um einfach mal auszuspannen, aber wenn ich genau das mache, lande ich nur wieder in Frust.
"Hm, ich glaube, ich leere erstmal den Wodka", erwidere ich und deute auf die Flasche, die ich noch vom Club habe.
"Also Pathos...warum feiert jemand wie du ganz alleine Weihnachten?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 5:21 pm

"Naja es ist.. wenigstens ruhig und besinnlich. Also so wie Weihnachten ja eigentlich sein sollte", antworte ich ehe ich nur nicke als Mitica sagt das er erstmal noch den Wodka vernichtet. Schließlich öffne ich die Flasche und trinke einen Schluck daraus wovon mir dann schon wieder ein wenig wärmer wird und ich die Dekce ersteinma neben mich auf die Bank platziere.

"Tja.. das ist eine gtue Frage", antworte ich dann und sehe dabei die Eiche an, bevor ich meinen Blick wieder ihm zu wende. "Warum feiert denn jemand wie du Weihnachten alleine?", stelle ich nun die Gegenfrage. Eigentlich mein typisches Verhaltensmuster. Erst zusehen ob die Leute einem selbst etwas anvertrauen, bevor ich es dann vielleicht riskiere. Und wenn ich ehrlich bin interessiert es mich auch. Er sieht gut aus und hatte wahrscheinlich schon mehr als genug Chancen eine Beziehung oder dergleichen einzugehen.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 5:36 pm

"Gute Ansichtsweise, muss ich zugeben. Weihnachten ist ja nicht mehr so, wie es sein sollte", murmle ich ein wenig abwesend und muss zurückdenken, an die wenigen schönen Weihnachtsfeste, die ich verlebt habe.

Dass er zuerst die selbe Antwort von mir haben will, überrascht mich nicht weiter. Würde ich auch bevorzugen. Und normalerweise wäre ich niemals so redselig. Aber morgen würde weder er noch ich mich an dieses Gespräch erinnern, vielleicht nichtmal mehr wissen, dass wir uns getroffen haben.
"Ich habe einen großen Fehler gemacht, bei dem ich meine Noch-Frau verletzt habe und meinen Sohn auch fast. Deshalb habe ich mich von ihnen getrennt. Und sie ist der Meinung, dass ich ihn auch heute nicht sehen soll. Von daher", zucke ich die Schultern und sehe nun auffordernd zu ihm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 6:08 pm

Es überrascht mich dann doch irgendwie das er mir erzählt warum er Weihnachten alleine vollbringt und das was er erzählt macht mich traurig. Irgendwie... sehe ich mich selbst. Naja wenn auch nicht mit der gleichen Geschichte. Schließlich seufze ich und sehe wieder die Eiche an. "Ich sitze nicht ohne Grund an diesem Baum. Den habe ich hier eingesetzt.. vor vielen Jahren. Das war... der Lieblingsplatz meiner Tochter. Und dre Grund warum ich Weihnachten hier verbringe und nicht heimisch mit irgendeinem Frauchen und Kindern ist einfach der das meine Tochter verstorben ist vor langer Zeit und ich seitdem geschieden bin und mich seither nicht mehr wirklich für Frauen interessiere. Irgendwie.. war es sowieso nur eine Zweckehe dem Kind zu liebe", erkläre ich nun, sogar ehrlicher als ich es eignetlich wollte.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 6:31 pm

Als er nun der Aufforderung nachkommt und ebenfalls erzählt, warum er hier ist, finde ich das sehr depremierend.
Irgendwie ist es doch ähnlich, unsere Begründung.
"Das tut mir sehr leid", sage ich leise zu ihm, kann ihn doch recht gut verstehen.
Schließlich bin ich auch nur noch mit Colette verheiratet...wegen Robin. Den ich ja nichtmal mehr sehe. Das ist zwar nicht annähernd so schlimm, wie sein Kind zu verlieren aber vermutlich ist das GEfühl nicht ganz unähnlich.
Ich nehme einen langen Schluck von meiner Flasche und seufze auf.
"Scheißfest, dieses Weihnachten."
Mein Blick bleibt an Pathos hängen und irgendwie hab ich das Bedürfnis, ihn zu trösten. Da ich in sowas aber absolut mies bin, versuche ich zumindest seine Gefühle so zu manipulieren, dass er ein bisschen glücklicher ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 6:52 pm

"Mir auch. Also das was die passiert ist. Ich bin ehrlich - es interessiet mich was passiert ist. Aber ich werde nicht nachhaken weil ich mir vorstellen kann das es schlimm für dich sein muss und das du es bereust. Weil ich dich nicht als brutalen Typen einschätze trotzdem das du ein Bulle bist. Frag mich nicht wieso. Das ist Intuirion", antworte ich ihm während ich festsetellen muss das ich die Whiskeyflasche schon erheblich gelehrt habe. Schließlich lächel ich leicht. "Merkwürdig das wir uns heute begegnen an einem Tag der für uns beide beschissen ist und das wir dann auch noch eine ungefähr ähnliche Geschichte haben", sage ich mir zum Himmel, in den ich wieder schaue als zu ihm. I

ch weiss nicht wieso meine Laune sich plötzlich wieder etwas hebt, vielleicht ist es wirklich seine Gesellschaft. Aber ich weiss das sie es tut. "Naja - ja scheiß fest aber lass uns das beste draus machen", sage ich deshalb nun. "Ohh... ich hab was vergessen", fällt es mir dann ein und ich krame aus meiner Tasche ein kleines teelicht welches ich dann anzünde und auf den Bdoen stelle. "So jetzt haben wir Stimmung", meine ich nun wieder etwas grinsend.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 7:06 pm

Seine Ehrlichkeit ist etwas, womit ich nicht ganz so gut umgehen kann, ich bin es gewohnt, jemanden so lange auf die Pelle zu rücken, bis er die Wahrheit sagt. Und nicht..so wie er.
Und doch muss ich leicht grinsen, bei seiner Einschätzung über mich: "Intuition? Na dann hoffe ich mal, dass du davon nicht enttäuscht wirst."
Ein letzter Schluck und die Wodkaflasche ist leer. Hat lange gedauert.
"Mh...das ist wirklich eigenartig. Aber es soll ja für alles einen guten Grund geben", stimme ich ihm zu.

Offenbar hat es gewirkt, was ich getan habe, denn er wirkt schon etwas weniger unglücklich. Mein Weihnachtsgeschenk an einen völlig Fremden- dem ich mich irgendwie näher fühle, als irgendjemandem sonst seit mehr als einem Jahr.
Als er ein Teelicht aus seiner Tasche zieht und es mit den Worten, dass jetzt Stimmung da wäre, anzündet muss ich leise lachen.
"Solange du nicht verlangst, dass wir doch noch Weihnachtslieder singen, ist das vollkommen okay."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 7:18 pm

"Gäbe es denn einen Grund dazu von ihr enttäuscht zu werden?", hake ich nun doch leicht grinsend nach und zünde mir die nächste Kippe an ehe ich auf die Kerze sehe. "Nein also Weihnachtslieder .... übertreiben wollen wir es dann ja doch nicht oder?", antworte ich dann schmunzelnd ehe ich mich lässig auf der Bank zurück lehne und einen Arm über die Rückenlehne platziere.

"Sag mal.. siehst du hier neben mir ein Monster oder sowas? Oder warum stehst du dir die ganze Zeit Löcher in den Bauch? Ich beisse nicht falls du davor Angst hast. Und ich habe auch ganz sicher keine Spritze dabei mit der ich dich jagen könnte", deute ich nun an das er ja immernoch steht.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 7:27 pm

"Nun...vielleicht landest du heute Abend noch im Grab", deute ich mit betont dunkler Stimme an.
Natürlich würde ich ihm nichts tun- solange ich meine nette Symphathenseite unter Kontrolle hae.
"Das ist beruhigend", gebe ich zurück und schmunzle. Irgendwie bildet sich in mir der Wunsch, ihn wiederzusehen.
Er ist mir wirklich sympatisch.

Als er meint, er würde nicht beißen, bildet sich zu meinem Entsetzen genau davon ein Gedanke, vor meinem geistigen Auge.
Andere Gedanken, andere Gedanken!
"Ehm...nein, natürlich nicht. Ich...bleibe nur gern in Bewegung."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 7:51 pm

Als er meint das ich heute Nacht vielleicht noch im Grab lande sehe ich ihn wieder eine Weile an ehe ich dann ziemlich trocken antworte: "Nun dann nehm ich wenigstens einen schönen Anblick mit."
Anschließend schallte ich mich geistig einen Deppen. ich hab das jetzt nicht gesagt oder? Doch habe ich. Naja.. der Alkohol, schiebe ich es gleich wieder darauf und trinke prompt noch einen Schluck.

Als er nun sagt er würde stehen bleiben seufze ich ein bisschen. "Hmm komisch so furchterregend sehe ich doch gar nicht aus", meine ich nachdenklich, zucke dann aber mit den Schultern. "Na gut dann ist die Decke jetzt für mich alleine", meine ich grinsend und nehme diese nun auch um sei etwas über mich zu legen denn langsam kriecht sie die Kälte in den Körper wie ich merke.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 8:03 pm

Ich rechne gar nicht mehr mit einer Antwort und in dann umso verdutzter, als ich doch eine bekomme.
Moment mal...
Er versucht doch wohl nicht etwa, mich anzugraben?
Ach Blödsinn, das bilde ich mir nur ein.
Eine weitere Zigarette muss dran glauben.

"Das habe ich ja nicht gesagt, im Gegenteil", kommt es über meine Lippen, als mein Blick kurz über ihn wandert.
Als er sich die Decke hochzieht, muss ich schmunzeln: "Memme."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 8:11 pm

Ich ziehe eine Augenbraue hoch als er mich Memme nennt. "Also ich glaube ich habe wesentlich weniger an als du also wer ist hier wohl die Memme?", frage ich ihn nun da es mir nicht wirklich entgeht das er ebenfalls friert. Zumindest so ein bisschen. Aber verdammt nochmal ich habe leider ein verdammt großes Ego und somit falte ich die Decke wieder zusammen und werfe sie in Miticas Richtung.

"Wenn du sie haben willst dann sag das doch gleich", meine ich daraufhin nun grinsend und mache dafür meine doch recht dünne Jacke etwas mehr zu während ich einfach noch weiter auf den Akohol zähle. Eigentlich ist das Taubheitsgefühl durch die Kälte und den Alkohol auch gar nicht mal so schlecht.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 8:26 pm

Ich habe zwar versucht mir nichts anmerken zu lassen, und sooo kalt ist mir auch wieder nicht, aber ich zucke die Schultern: "Was soll ich sagen, ich hab meinen Badeanzug leider nicht gefunden."
Geschickt fange ich die Decke auf, als er sie mir zuwirft, aber nicht, weil mir kalt ist, sondern weil sie einfach nicht im Dreck landen soll.

"Du brauchst hier nicht den starken Macker markieren, es ist niemand da, den du beeindrucken musst", gebe ich schmunzelnd zurück.
Dann werfe ich ihm die Decke wieder zurück: "Du brauchst sie eher als ich, in deinen Weiberklamotten."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 8:47 pm

"So nicht? Hmm.. aber als Memme will ich auch nicht unbedingt dastehen", antworte ich nun ehrlich während ich Mitica wieder etwas genauer mustere bevor ich seufte und die Decke dann wieder auffange. "Weiberklamotten?", frage ich dann und sehe an mir runter, ehe ich die Schulter zucke. "Es soll Leute geben die darauf stehen .Vielleicht habe ich ja auf Frustsex oder sowas gehofft", antworte ih wieder leicht grinsend ehe ich dann doch nachgebe und die DEcke wieder über mich packe.

"Wir könnten sie uns auch teilen.. aber da sind wohl immernoch kleine Copfressende Monsterchen auf der Bank", versuche ich nun wieder ihn irgendwie dazu zu bewegen sich zu mir zu setzen. Ich weiss nichtmal warum ich das möchte das er neben mir sietzt. Aber irgendwie... keine Ahnung.. finde ich das doch angenehmer wenn er es tun würde.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 8:57 pm

"Soll es tatsächlich geben, aber die findst du dann doch eher im ZS als hier im Park", erwidere ich mit schiefem Grinsen.
Als er das mit dem Frustsex sagt, muss ich wieder schmunzeln.
Irgendwie ist er ja doch sehr interessant, aber das denke ich ja schon den ganzen Abend.

Ein Triumphgefühl meldet sich, als er klein bei gibt und sich die Decke wieder umwickelt.
Schließlich lasse ich mich auf der Bank nieder, damit er endlich Ruhe gibt mit dem Thema.
"Bist du jetzt glücklich, du Kind?", frage ich ihn mit hochgezogener Augenbraue.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 9:52 pm

Ich lache leicht als er mich als Kind bezeichnet. "Hmm wenn du schon so fragst - dann wohl erst wenn du mich ins Bett gebracht und mir noch eine gute Nacht Geschichte vorgelesen hast", antworte ich darauf nun wirklich recht amüsiert ehe ich meinen Kopf wieder in den Nacken fallen lasse und zum Himmel starre. Ich mag die Sterne. Und ich weiss wo welcher Stern ist und finde somit immer sofort den den ich finden kann. Fotografisches Gedächtnis... Fluch und SEgen zugleich.

"Hattest du das denn nciht vor? Also in dem Club?", frage ich nun und schneide damit dann wieder das Frustsex Thema an. "Ich glaub die Kellnerin hätte sich auch sicher dir gewidmet."
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 10:11 pm

"Klar, mach ich doch gern. Was hättste denn gern? Cinderella? Schneewittchen?", frage ich schmunzelnd nach.
Wieder mustere ich ihn von der Seite und finde ihn eigentlich auch wirklich gut aussehend, mit jeder Minute mehr.
Auch ich schiebe es auf den Alk- denn ich wäre ja wohl kaum mit einer Frau verheiratet, würde ich auf Kerle stehen, richtig?
Richtig...
Nur glaube ich mir das bald selbst nicht mehr.

Als er wieder aufs letzte Thema zurückkommt, schüttle ich den Kopf: "Um Himmels willen, nein. Das ist so ziemlich das letzte, worauf ich aus war."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 10:37 pm

"Hmmm", meine ich immernoch in die Sterne schauend als er mich nach Märchen ausfragt. Dabei wird mir deutlich bewusst das ich seine Nähe nun so neben mir wrklich angenehm finde, versuche das aber wieder so gut wie möglich wegzuschieben. "iWeder noch. Mein Lieblingsmärchen war immer der treue Johannes. Ich weiss nicht warum .Vielleicht weil er alles getan hat um seine Liebsten - in dem Fall eben aus Treue zum Königssohn - zu schützen und selbst dafür in Kauf genommen das er zu stein wird.. oder eben stirbt. Und dann gerettet wird - weil er eben genauso geliebt wurde. Ja das fand ich als Kind immernoch schön. Und ich tue es noch. Eigentlich absolut albern und kindisch.." erkläre ich.

Als er verneint sehe ich ihn etwas überrascht an. "Was wolltest du dann dort? ich meine... trinken.. das kann man ja eigentlich auch bequem zu Hause und das für weniger Geld. Und eindeutig mit besserem Geschmack..", will ich nun irgendwie wissen.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 10:58 pm

Ich höre ihm aufmerksam zu und muss leicht lächeln, als er geendet hat.
"Ich finde das gar nicht albern. Eigentlich sogar vorbildlich. Ich denke, das ist sogar wünschenswert. Nur findet man heutzutage nur noch die wenigsten Leute, die so wenig egoistisch sind, dass sie tatsächlich für andere eintreten würden."
Und noch etwas leiser, eher für mich bestimmt, füge ich noch hinzu: "Und ich kann andere nur retten, indem ih ihnen fern bleibe."

Als er fragt, was ich dann im Club wollte, fühle ich mich ein wenig unbehaglich.
"Naja ehrlich gesagt...wollte ich vermutlich wohl doch nicht ganz allein sein", gebe ich schließlich zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 11:10 pm

Ich nicke zustimmend als Mitica meint das es nur noch wenige giebt. "Ja leider. Und die doch mal so gewesen sind wurden zu sehr ausgenutzt um es jetzt wieder zu wagen", antworte ich ihm ehe ich etwas überrascht zu ihm sehe denn ich habe sehr gute Ohren und hab somit auch gehört was er gesagt hat. "Denk sowas nicht. Das ist Gift für die Seele", rate ich ihm nur und beschließe erneut nicht nachzuhaken. Auch wenn es mich immer brennender interessiert warum er so denkt.

Als er dann ehrlich antwortet muss ich lächeln und nicke dann. "ich schätze so ging es wohl allen die im Club gewesen sind. Einschließlich mir. Und wenn ich ehrlich bin - über die Gesllschaft die ich jetzt habe bin ich sogar ganz froh. Das mahct dieses Jahr Weihnachten auf ganz eigene Art und Weise schon wieder besonderster und schöner - als die letzen Jahre."
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 11:19 pm

"Ja so ist es wohl. Die Helden und die Gutherzigen sterben mehr und mehr aus und am Ende bleiben nur noch Habgier und Hass übrig", sinniere ich ein wenig betrübt. Es ist einfach traurig, dass die Welt mehr und mehr verkommt. Für Robin und alle anderen Kinder hätte ich mir eine bessere Welt gewünscht.
"Das war nichts, was für deine Ohren bestimmt war", teile ich ihm mit, "außerdem kann ich mir wohl selbst am besten eine Meinung über mich bilden."

"Vermutlich", stimme ich ihm dann zu und atme tief durch. Langsam hämmert mein Kopf wie verrückt, aber das stört mich gar nicht so wirklich. Es nervt nur ein bisschen.
Was er dann sagt, lässt mich einen Augenblick lang schweigen, bevor ich auch da wieder zustimme: "Bin ich auch, wenn ich ehrlich sein soll."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 11:51 pm

Ich nicke zustimmend als Mitica nocheinmal von der Welt philosophiert und empfinde es wohl auch als ebenso traurig wie er es tut. Schließlich schiele ich zuihm herüber: "Dann solltes du es das nächste mal erst denken. Und nein ich wierde nicht nachfragen aber das ist... nur ein gut gemeinter Rat von mir. Ich weiss selbst wie einen Selbstvorwürfe zerfressen können", antowrte ich ihm nun. Ohja ich weiss es nur zu gut. Immernoch gebe ich mir selbst die Schuld am Tod meiner Tochter. Obwohl ich sie eigentlich wirklich gar nicht habe aber nunja.. ich tue es trotztdem.

Als er meint es ginge ihm genauso lächele ich schon wieder - man das wir langsam ein dauerzustand - und mittlerweile habe ich die Augen etwas geschlossen denn der Alkohol zeigt nun auch vollkommen wirkung. "Tja.. schade das wir nicht ewig hier sitzen können", meine ich einfach frei heraus.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Mo März 05, 2012 11:57 pm

Ich zucke nur die Schultern, auf seinen gut gemeinten Rat. Damit will ich mich auch gar nicht wirklich näher befassen.
Selbstvorwürfe, vorallem wenn sie berechtigt sind, lassen sich nun einmal nicht einfach abschalten.

Auch wenn es inzwischen wirklich sehr kalt ist und man von den Straßen her die Leute hören kann, wie sie Weihnachtslieder singen oder ihre Musik aufdrehen...ich finde es gerade einfach sehr angenehm.
Und ob ich mich jetzt nur so fühle, weil ich genug für eine Woche intus hab oder weil mir Pathos Gesellschaft so behagt, spielt im Augenblick für mich keine große Rolle.
"Mh...na erstmal wird uns niemand davon abhalten, denke ich. Später vielleicht die Sonne. Aber jetzt noch nicht."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 6:03 am

Ich nicke zustimmend als der Cop mein das uns ersteinmal niemand davon abhalten kann. Und das reicht eigentlich schon um den Drang dazu nun doch mal wieder das warme aufzusuchen von mir zu schieben denn indirekt sagt mir das, das er noch nicht gehen will. Und irgendwie freut mich das, aus welchem Grund auch immer. Seine Gesellschaft wird mir zunehmend angenehm. Vielleicht weil er im inneren wohl genauso verbittert ist wie ich. Oder aber auch weil er ganz nett ist.. und heiß noch dazu. Und damit meine ich nicht nur seine Körperwärme die ich immer extremer neben mir spühre. Aber das sind wider gedanken die ich wohl weder zulassen noch wirklich daran denken sollte.

"Ja da hast du wohl recht. Wahrscheinlich werde ich dieses Jahr sogar den Umstand mit der Sonne verluchen", erkläre ich und schiebe nun schließlich die Whiskeyflasche zurück in die Tasche denn wenn ich jetzt nicht aufhören würde zu trinken, würde ich nachher wohl nicht mehr fahren können. "Wie bist du auf die Idee gekommen zur Polizei zu gehen?", frage ich nun.
Nach oben Nach unten
Mitica

avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 09.02.12
Ort : Miticas Wohnung

Charakter
Rasse: Halbsymphath
Partner von: Pathos. Noch Fragen?
weitere Charas: sehr viele

BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 8:37 am

Einen Moment lang wandern meine Gedanken doch zurück zu Robin.
Wahrscheinlich schläft er schon längst. Andererseits findet die Bescherung auch erst morgen früh statt, so kann es auch sein, dass er versucht wachzubleiben, um einen Blick auf den Weihnachtsmann zu ergattern.
Ich kann ihn förmlich vor mir sehen, wie er mit seinem blauen sternchenverzierten Pyjama auf der Treppe sitzt, vermutlich schon schwer gegen das Einschlafen kämpfend, und ins Wohnzimmer stiert.
Mit einem tiefen Seufzen verjage ich die Sehnsucht nach meinem Sohn und konzentriere mich wieder auf das hier und jetzt.

"Dieses Jahr nur? Ich verfluche ihn fast jeden Tag", murmle ich etwas trocken und sehe ihn dann schief an.
"Das Thema hatten wir doch schon,soweit ich mich erinnere."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ask.fm/moonporcelain scorilyrpg
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Central Park   Di März 06, 2012 2:58 pm

Es überrascht mich ein wenig das er es jeden Tag verflucht wenn die Sonne aufgeht. "Hmm.. naja - die Nächte sind manchmal zu kurz das stimmt schon. Und ein Sonnenaufgang würde mich schon mal wieder interessierten. Aber auch hier müssen wir wohl wieder das Beste daraus machen nicht wahr?", erkläre ich und runzele dann die Stirn als er meitn das wir das Thema schon hatten.

"Hatten wir das warum zur Berufswahl schon? Oh weia - ich sollte nun wirklich aufhören zu saufen, meine Gehirnzellen sterben schon ab", meine ich ein wenig verlegen. Seltsam sowas passiert mir nie. Genausowenig wie ich darüber dann auch noch verlegen bin. Heute ist irgendwie ein komischer Tag. Das es an Mitica liegen könntte weil er mich langsam aber sicher etwas durcheinander bringt, daran will ich gar nicht erst denken.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Central Park   

Nach oben Nach unten
 
Central Park
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Der Bey Park
» Jurassic Park - die Insel der Saurier
» South Gate Park (Stadtpark)
» Linkin Park
» Jurassic Park IV - Steel Monsters [Achtung Blut]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unleashed Beasts :: Rollenspiel :: New York-
Gehe zu: